Frage von Antonella1234, 106

Taubheit, in rechten Arm & Schmerzen

Mein Arm ist seit heute morgen von der Schulter an taub... keine Kraft mehr in den Fingern. was soll ich machen? Bewegen kann ich es noch teilweise, aber die Finger nicht mehr komplett zur Faust... Habe leider auch starke Schmerzen, abwärts vom Ellenbogen....

Vielleicht kann mir jemand helfen!

Antonella

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Antonella1234,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Hand

Antwort
von Akka2323, 91

Das klingt wie das Karpaltunnelsyndrom. Laß das mal beim Neurologen überprüfen. Der mißt die Nervenleitungsfähigkeit.

Kommentar von Antonella1234 ,

Karpaltunnelsyndrom haben wir bei mir vor 5 Jahren oder 4 schon einmal getestet, und da waren alle Befunde negativ, ein Arzt meinte nur könnten wi aufscheiden und gucken, aber dann wurden es in den nächsten Jahren besser und ich konnte dann wieder schreiben und nun kann ich weder ein glas halten noch eine Faust machen... Kann sowas sich später neubilden?

Kommentar von Akka2323 ,

Das kann man jederzeit bekommen, das kann so gar nach einer Operation wiederkommen.

Antwort
von snapdrap, 80

Das klingt für mich sehr stark nach einem eingeklemmten nerven. Kennst du das, wenn du aufwachst und im arm kein gefühl mehr hast? Das kommt wenn der nerv abgeklemmt war. Normalerweise ist das keine große sache. Vielleicht hat er sich bei dir komplett eingeklemmt. geh erst mal zum hausarzt und stell sicher, dass es keine neurologische ursache hat.

Kommentar von Antonella1234 ,

Das Gefühl kenne ich, aber normalerweise löst sich das bei mir dann über den Tag, und nimmt nicht noch an Schmerz zu :/ Ja werde ich tun, aber leider erst Donnerstag, kann es theretisch mit Fibro oder Lupus oder so etwas zusammenhängen? Weiß das jemand?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community