Frage von ASDFGHk, 162

Tarsaltunnelsyndrom! Wann op?

Ich habe nun schon seit einer ganzen Weile das Tarsaltunnelsyndrom und die Schmerzen werden trotz Schuheinlagen usw. nicht besser.. Eigentlich bin ich kein Befürworter einer Operation aber ich habe nun schon alles versucht.. Wann empfehlen einem auch die Ärzte diese Operation? Und wird diese Operation ambulant durchgeführt? Wer sich etwas auskennt kann mir ja mal im großem und ganzem berichten was er weiß.. Danke im vorraus!

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von rulamann, 162

Bringen die nichtoperativen Maßnahmen keine erfolgreiche Besserung, sollte eine Operation in Betracht gezogen werden, bevor es zu unwiederbringlichen Schäden des jeweiligen Nerven kommt. Die Operation bei einer Nerveneinengung am Bein wird in Vollnarkose oder in Regionalanästhesie (Betäubung eines größeren Körperbereiches) vorgenommen. http://tr.im/4k96q Falls der Eingriff unter ambulanten Bedingungen erfolgt, so sollte der Patient für 24 Stunden kein Auto mehr selbst fahren und keine Maschinen bedienen. Daher sollte er sich abholen lassen.

Alles Gute von rulamann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community