Frage von Lady92, 44

Tage und nun Schmierblutungen, trotz Frauenarztbesuch?!

Liebe Community, es hört sich vielleicht doof an, aber ich habe eine Frage, die mich mittlerweile zum Nachdenken bringt.

Ich war vor Ca. 2 Wochen bei meinem FA, da ich die Pille (Bella Hexal 35) zwei Wochen eingenommen habe und ich dann zwischeblutungen bekommen habe.. Er hatte keinen richtigen Ultraschall gemacht, sondern er hat nachgeschaut und sagte, meine Gebärmutter wäre etwas entzündet und hat mir dann Vagihex aufgeschrieben, die ich 3-4 Tage nehmen sollte und er sagte, wenn es nicht besser werden würde, sollte ich noch einmal vorbeikommen.. da ich aber dann letzte Woche meine Tage bekommen habe, habe ich gedacht, dass die Blutungen aufhören. Nun nehme ich seid einer Woche meine Pille wieder ein und nun habe ich wieder Schmierblutungen, aber das sind eher Bröckchen und auch nur, wenn ich auf der Toilette war und ich z.b. einen ob zum testen einführe... nun weiß ich nicht, wass ich tun soll :/ kann mir vielleicht jemand helfen?

P.S: mein FA sagte auch, dass ich eventuell die Pille wechseln muss, weil ich schonmal Probleme mit zwischenblutungen hatte... wer hatte sowas auch schonmal und was war es? :(

danke im voraus schonmal :/

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Lady92,

Schau mal bitte hier:
Pille Entzündung

Antwort
von help4you, 34

Hi erstmal;)

Ich selbst hatte erst vor kurzem insgesamt 5wochen zwischen/schmierblutung mal schwach mal doll.(nahm 3jahre die yaz,erste mal das sowas passierte)

Dann bin ich zum fa und er sagte nach der untersuchung es sei alles ok,mein eierstock würde selbst genug hormone produzieren und dann kommt noch die pille dazu und dee ganze hormohaushalt,ich nenn es jetzt mal so ;) passt nicht mehr.also sollte ich 8 tage die pille absetzen und es “abbluten“ lassen das alles raus ist.nun nehme ich die pille starletta,die ist relativ hochdosiert.nach der 2ten pille waren die blutungen weg.

Du solltest auf jedenfall nochmal hingehen,nach der entzündung und hormonen gucken lassen,evtl eine pillenause m

Kommentar von help4you ,

Ohh sry...schreib vom handy...

Also eine pillenpause machen und dann eine andere pille versuchen.

Alles gute

Kommentar von Lady92 ,

Hey help4you, vielen dank erst einmal für deine Hilfe!:) Ich kann das sehr gut nachvollziehen, habe meine Frage nämlich auch über mein Handy hier eingetippt, nur beunruhigt es mich ziemlich, da ich das meistens habe, wenn ich von der Toilette komme und dann merke ich das und dann ist das echt so wie bröckchen. Aber wie ist das den? Kann ich beim Frauenarzt anrufen und einen Akuttermin vereinbaren, da er ja sagte, wenn es nach der Tabletteneinnahme nach 3-4 Tagen nicht besser wird, dass ich nochmal vorbeikommen soll, aber es ist so, dass ich ja zwischenzeitlich meine Tage hatte, also ich würde das dann schon gerne so schnell wie möglich geregelt haben, allein schon, da ich zwischenzeitlich auch Bauchschmerzen habe und ich ab 01.09. anfange zu arbeiten, deswegen:)

Kommentar von help4you ,

Ja ich kann dir das gut nachempfinden...also als ich angerufen habe (und alles erklärt habe) bekam ich sofort ein termin.und er hat aich untersucht obwohl ich noch schmierblutung hatte.

Diese bröckchen...wie meinst du das ? Meinst du das gewebe aus der gebärmutter also die schleimhaut? Vlt kommt das auch von der infektion.

Wenn du es am tele erklärst wirst du sicher schnell einen termin bekommen.

Kommentar von Lady92 ,

Nunja, ich werde morgen früh direkt da anrufen und denen sagen, dass sich da wirklich garnichts geändert hat und dann sehe ich ja, wass die mir sagen, ich hoffe, dass das alles noch ziemlich fix geht, aber ich bedanke mich trotzdem schonmal für deine Antwort:)

Nun, wie ich das beschreiben soll, mit dem Bröckchen, dass weiß ich nicht wirklich, dass ist so, wie als wenn das Blut getrocknet wäre und so wie Gummi.. also ziemlich ekelhaft, wenn ich das mal so sagen darf.. Ich habe auch schon mit meinem Freund darüber gesprochen, aber er findet es nicht schlimm, dass wir nicht miteinander schlafen können (wäre auch traurig, wenn er es nach 2 Jahren schlimm finden würde:) ) aber er sagt auch, es ist besser, wenn ich das nochmal untersuchen lassen würde:)

Lieben Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community