Frage von Nunzio20, 148

Szintigraphie Werte + Bilder

Hallo Liebe user,

Ich habe vor ca 2 Wochen eine Frage gestellt das bei meinen Vater was an der Schilddrüse entdeckt wurde und heute war er beim Arzt und bei ihm wurde eine Art Ultraschall gemacht.

Der Arzt meinte das ihm nicht negatives Aufgefallen wäre und er auf die Blutwerte wartet.

Was ist eure Meinung zu dem Bild? Jemand der Erfahrungen in dem Gebiet hat und eine Schätzung abgeben kann?

Was könnt ihr mir zu den Werten sagen? Sind die im Positiven oder im Negativen Bereich? Was haben die in rot gefärbte Zahlen zu sagen?

Antwort
von bethmannchen, 128

Dies hier ist ein Laien-Forum. Abgesehen davon, antworte ich nicht gerne Personen, die sich für eine dritte Person hier erkundigen. Ich denke auch nicht, dass hier jemand so kühn wäre, zu diesem Bild überhaupt etwas auszusagen.

Zu dem Bild kann man ohne die Blutwerte aus dem Labor überhaupt nichts konkretes festlegen, vielleicht nur annehmen, dass die rechte Seite kleiner zu sein scheint, als die linke. Aber das bedeutet noch gar nichts.

Selbst wenn bei einer Szintigrafie kalte Knoten gefunden werden, ist damit längst noch nicht gesagt, dass mit der Schilddrüse etwas verkehrt ist. Das können die anderen Stellen der SD nämlich kompensieren. Das zeigen dann die Laborwerte.

Also abwarten und auf das Urteil des Fachmanns warten. Der hat deinen Vater vor allen Dingen gesehen und erlebt, wir hier nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten