Frage von HabsVergessen, 85

Suizid, ich seh kein Anderen Ausweg, obwohl ich noch leben möchte?

Support

Liebe/r HabsVergessen,

es ist sehr wichtig, dass du in deiner Situation über deine Gefühle sprichst.

Wir bitten dich eine professionelle Beratungsstelle aufzusuchen. Schau doch bitte mal auf dieser Seite vorbei http://www.telefonseelsorge.de/

Dort gibt es die kostenlose Telefonnummer der Seelsorge (Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr. 0800/1110111 & 0800/1110222) und auch einen anonymen Chat.

Herzliche Grüße

Kai vom gesundheitsfrage.net-Support

Antwort
von Herbstbiene, 44

Du denkst alles ist für immer verloren und es ändert sich nicht und genau in dieser Situation sind schon viele Menschen gekommen und wollten ihrem Leben ein Ende setzen weil sie es nicht mehr ertrugen , diesen Zustand! Genau so wie Dir ging es mir auch als ich noch sehr jung war und dachte auch es gibt keinen anderen Ausweg als mein Leben zu beenden. Ich muss zugeben das es bei mir eine Weile dauerte bis ich mich wieder gut fühlte, aber als ich in eine Jugendberatungsstelle gegangen war hörte Jemand mir gut zu und half mir wieder auf einen Weg, der mir die Freude am Leben zurückgab, womit ich nicht mehr gerechnet hatte. Dieser Mann hat mir wirklich geholfen und ich weiß noch seinen Namen und wie er aussah.Heute bin ich Mutter von drei Erwachsenen Söhnen und glücklich verheiratet, ich bin glücklich das ich mich nicht umgebracht habe! Und genau das ist es was so Vielen passiert, die den Mut hatten sich Hilfe zu holen auch Du kannst und wirst bestimmt wieder glücklich werden, wenn Du Dir Deinen Mut zusammennimmst und den Rat von Kai und alessam befolgst und etwas in dieser Richtung tust! Ich gebe Dir mein Wort, das ich an Dich denken werde ! Ich wünsche mir(und das gilt bestimmt auch für alle Anderen die Deinen Beitrag gelesen haben), das Du Dir Hilfe holst und Hoffnung bekommst dadurch- die dazu führt, das Du bald wieder glücklich bist!    Liebe Grüße von der Herbstbiene 

Antwort
von alessam, 48

Hallo HabsVergessen,

Wie schon geschrieben wurde sollst du unbedingt bei der Telefon Seelsorge anrufen. Und auch unbedingt einen Termin beim Psychologen machen. Wichtig ist, dass du du unbedingt über deine Gedanken und Gefühle sprichst, dann wirst du auch Lösungen für deine Probleme finden.Versuche dich best möglich abzulenken und begebe dich schnellstens in psychologische Therapie. 

Liebe Grüße alessam

Antwort
von Nusitaru7, 18

Hallo HabsVergessen

Ich möchte dir sagen, dass Suizid nicht die Lösung ist. Wenn du leben willst dann schau nach vorne und geh den Problemen nicht aus dem Weg. Ich weiss nicht, ob du irgendwelche Probleme hast, aber wenn ja, dann stell dich gegen sie und lauf nicht vor ihnen davon.

Ich würde mit einer Person die du magst darüber sprechen, wieso du nicht mehr leben willst.

Auch ich habe oft an Suizid gedacht oder dass ich einfach nicht mehr leben möchte. Bei mir waren die Auslöser. Mobbing, Streit mit dem Vater jeden Tag und noch andere Sachen. Doch ich fand immer wieder einen Weg dem Suizid zu entweichen, denn es gibt für jeden ganz sicher mindestens eine Sache, die einen glücklich macht oder nicht?

Wenn ich dich wäre würde ich mit jemandem darüber reden. Sei es jemanden aus deiner Familie, Freunde oder die Seelsorge.

Versuche dein Leben zu geniessen und versuche positiv zu Denken und nicht die negativen Dinge als erstes zu sehen.

Das wäre mein Rat an dich. Ich hoffe er bringt dir etwas :)

Liebe Grüsse Nusitaru7

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community