Frage von breeze, 13

Stimmt es, dass grüne oder schwarze Tees länger munter halten?

Das in grünen oder schwarzen Tees enthaltene Koffein wird ja auch als Tein bezeichnet, ist aber wohl das gleiche. Einbekannter erzählte mir, wenn man den Tee länger ziehen ließe und die Gerbstoffe in den Tee übergingen verbinden sie sich mit dem Koffein. Dadurch entfalte sich das Koffein langsamer und habe somit eine länger andauernde, belebende Wirkung. Wie sehen eure Erfahrungen damit aus? Könnt ihr das so bestätigen?

Antwort
von Dawain, 10

Tee ist dann am anregensten, wenn man ihn nur kurz ziehen lässt. Wer gerne anregenden Tee trinkt nimmt etwas mehr vom Tee lässt ihn aber kürzer ziehen. Menschen, die nicht oft Tee trinken, haben manchmal enorme Probleme mit dem Einschlafen. "Alte" Teetrinker dagegen haben keine oder nicht so oft Schwierigkeiten damit.

Antwort
von Lilian, 7

Hallo breeze

Ich habe in einem Praktikum meines Studiums die Konzentration in schwarzen Tee nach verschiedenen Ziehzeiten bestimmen müssen. Dabei herausgekommen ist, dass die Konzentration nach kurzen Ziehzeiten rapide steigt. Nach etwa drei Minuten nährt sich die Konzentration jedoch einem Grenzwert an. Das bedeutet es macht im Grunde nicht mehr viel Sinn nach drei Minuten den Tee weiter ziehen zu lassen, die Koffeinkonzentration wird sich kaum mehr erhöhen.

Antwort
von gerdavh, 7

Hallo, nein - das ist menes Wisens nicht richtig. Am Belebendsten wirkt Tee, wenn man ihn nur drei Minuten ziehen lässt. Je länger diese Zeit, umso beruhigender wirkt Tee, bzw. er wirkt nicht mehr anregend.. Kleiner Tipp: Grünen Tee darf man nicht mit kochendem Wasser übergießen, das Wasser sollte bei Grüntee nicht heißer als 70° sein. lg Gerda

Hier noch ein Link, siehe Schwarzer Tee - richtige Zubereitung

http://www.tschaje.de/teesorten/teesorten-schwarzer-tee/

Eine Besonderheit ist beim Genuss von Darjeeling anzutreffen. Hier kommt es auf die Ernte an. Der First Flush Darjeeling sollte mit Wasser, das nicht heißer ist als 90 Grad, übergossen werden, die Ziehzeit liegt hier zwischen zwei und drei Minuten. Beim Second Flush darf das Wasser knapp unter 100 Grad sein, dafür lässt man ihn zwischen drei und vier Minuten ziehen.

Antwort
von TimoReep, 7

Im Allgemeinen ist es richitg, das Koffein aus verschiedenen Planzen unterschiedliche wirkt, weil der Körper es anders aufnimmt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten