Frage von DerAffe182, 196

Stimmt es das Gummistiefel extrem ungesund sind für die Füße?

Stimmt das? Viele sagen man bekommt Fußpilz, und ausserdem sind sie chemisch belastet.

Antwort
von Zumzoom, 196

Das mit dem Fußpilz das stimmt erst mal. Allerdings nur, wenn man sehr oft und lange Gummistiefel trägt. Das mit dem chemisch belastet sein, das betrifft mittlerweile fast alle Schuhe. Ganz besonders die Billigschuhe vom Discounter. Es gibt kaum noch Schuhe auf dem Markt nicht mit der chemischen Keule versehen sind. Aber es gibt Bio-Anbieter, die könnte man ausfindig machen und die Schuhe dort kaufen.

Antwort
von DrMedS, 180

Lieber DerAffe182!

Bei täglichen lang gebrauch der Gummistiefel, können später in " Nebenwirkungen schon auftreten. Dies liegt daran, weil die Füße durch das Material nicht richtig atmen können. Dabei tritt sehr viel schweiß aus und verunreinigt somit dann die Füße.

Mein Tipp: Wer die Stiefel länger benutzen möchte, sollte sich täglich die Füße waschen und in Erwägung ziehen auch ab und zu die Stiefel mal mit heißen Wasser zu waschen.

Liebe Grüße

DrMedS

Antwort
von Hooks, 158

Tja, die Füße atmen nicht richtig und die Stiefel enthalten Weichmacher. Beides trifft m.E. auch auf Turnschuhe zu.

Man sollte sie nur so lange tragen, wie nötig. Kinderfüße, die dauernd von außen naß sind, sind auch nicht tolerabel...

Du kannst ja vielleicht "Stiefelpuschen" darin tragen.

Wir hatten früher immer zwei Numemrn zu große Schuhe mit Wollsocken an.

Antwort
von anonymous, 140

Gummistiefel sind auf Dauer natürlich nicht gut für die Füße. Keine Frage. Solltest du sie länger tragen wollen oder müssen, rate ich dir zu socken mit Kupferfasern. Die schützen deine Füße weil sie Bakterien und Pilze abtöten und somit Infektionen vorbeugen. Du bekommst sie bei bonn-copper. Man kann sie auch immer tragen, wenn man zu Infektionen neigt. Sie lassen sich sehr gut tragen.

Antwort
von anonymous, 153

Es ist sicher nicht gut, zu lange Gummistiefel zu tragen. Versuch es doch aber mal mit Socken mit Kupferfasern. Kupfer hat, das wusste man schon in der Antike, gesundheitsfördernde Wirkung. Die Socken mit Kupferfasern sind sehr weich und angenehm und sorgen für ein gesundes Fußklima, da sie Bakterien und Pilze bekämpfen. Dadurch bauen sie auf jeden Fall Fußpilz etc. vor. Erkundige dich im Netz (kupferfaser.de). Man kann sie auch schon in Deutschland online bei einer Bonner Firma kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community