Frage von Taigar, 32

Stielwarzen entfernen?

Servus,

Ich hab durch Intimrasur seit ein paar Jahren zwei Stielwarzen, ich war damals beim Urologen und er hat gesagt es wären eindeutig keine infektiöse Warzen wie Feigwarzen oder so. Er verschrieb mir ein Mittel womit sie weggehen sollten, habs aber nicht genutzt weil es zu Aggressiv sein soll.

Nun stören mich diese zwei Stielwarzen aber doch schon, ich wollt Fragen ob man die auch von einem Niedergelassenen Chirurgen entfernen lassen kann ohne Selbstbeteiligung der Kosten? Wär mir lieber als jetzt mit aggressiven Zeugs im Intimbereich rumzufuchteln.

Danke

Antwort
von Tigerkater, 20

Bevor Du einen Chirurgen aufsuchst, solltest Du eine einfache und wirkungsvolle Möglichkeit zumindest versuchen :

Sehr oft hilft ein Kältestift ( z.B. Wortie / Apotheke ) ! Minusgrade  zerstören völlig schmerzfrei das überflüssige Gewebe. Nach 2 Wochen fällt es ab !!

Antwort
von dinska, 16

Ich habe bei Stielwarzen mit Abbinden gute Erfahrungen gemacht. Die fallen dann nach einer gewissen Zeit ab, wenn man sie mit einem dünnen Faden straff wickelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community