Frage von maxl86, 123

Starker Schmerz in der Wade nach Schwimmtraining?!

Ich habe gestern im Schwimmtraining mit einem Freund ein Rennen geschwommen und mir ist es dabei in die Wade gefahren… nun tut die Wade immer noch weh? Und zwar ganz ordentlich… was meint ihr könnte das sein? Ich freu mich über Rückmeldungen!

Antwort
von Mahut, 122

Da wirst du dich beim Schwimmen überanstrengt haben und dabei einen Wadenkrampf bekommen, daher die Schmerzen, aber das geht wieder vorbei, Vielleicht nimmst du Magnesium und massierst deine Wade.

Antwort
von rulamann, 116

Vermutlich warst du zu ehrgeizig und hast einen Wadenkrampf erlitten. Glaub mir, ich war früher und bin heute noch leidenschaftlicher Schwimmer und Taucher. Morgen spätestens Übermorgen ist alles wieder gut, ansonsten nimm ein Magnesiumsulfat ein wenn es nicht besser wird.

Viele Grüße rulamann

Antwort
von strudel, 107

Deine Muskulatur war wohl nicht vorgewärmt und anscheinend solltest du unbedingt mal Magnesium zu dir nehmen. Gibt es in Form von Brausetabletten in jedem Drogeriemarkt und du solltest davon immer gleich zwei nehmen, sprich 350mg.

Antwort
von Bluemchen17, 88

Also das könnte ein Krampf und ein Muskelfaserriss sein. Wenn es unter Dehnen nicht besser wird musst du das einem Arzt zeigen. Denn der Faserriss hätte auch noch mal eine andere Therapie und Ruhigstellung zur Folge als ein reiner Krampf…..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community