Frage von Hannatutut, 27

Ständige Schwindelanfälle - woran kann das liegen?

Ich bin 17 Jahre alt und habe einen relativ ungesunden Lebensstil. Ich rauche und trinke am Wochenende gelegentlich Alkohol. Meine Ernährung ist durchschnittlich, aber nicht all zu gesund, dabei bin ich jedoch schlank bis normal gebaut. Ich habe bis vor ein paar Monaten noch regelmäßig gekifft und am Ende wurde mir dabei meist übel und schwindelig. Mittlerweile lasse ich die Finger davon jedoch habe ich seit ein paar Tagen ständige Schwindelanfälle. Es kam noch nicht so weit dass ich umgekippt bin aber es kommt wirklich 5-7 Mal am Tag vor dass mir bei den Alltäglichsten Situation schwindelig wird und ich bekomme das Gefühl dass ich jede Sekunde in Ohnmacht falle. Meistens bekomme ich diese "Anfälle" wenn ich laufe oder stehe. Ich wüsste gern woran dieses ständige Schwindelgefühl liegen könnte, denn ich habe Angst dass ich irgendwann einfach umkippe.

Antwort
von Mahut, 17

Lass mal deinen Blutdruck überprüfen, er könnte entweder zu hoch sein oder alternativ auch zu niedrig, beides kann Schwindel auslösen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community