Frage von Chris5, 2

Sportlernahrung...

Hey Leute, mein Freund nimmt immer Nahrungsergänzungsmittel zu sich (Muckibude...) und ich bin der Meinung, dass das nicht gesund ist. Er benutzt z. B. sowas hier -> http://www.body-union24.de/joe-weider-premium-whey-protein-2300-g-dose ... kann mich vielleicht jemand beruhigen?

Antwort
von gerdavh, 1

Hallo, ich halte diese ganzen Eiweißshakes, die in manchen Fitness-Studios angeboten werden, für die reine Geldmacherei. Das ist doch wahnsinnig teuer - was soll das? Welcher Mensch braucht schon zusätzlich soviel Eiweiß? Das könnte auf Dauer wirklich die Nieren zu sehr belasten, ich rate hier ab, so etwas einzunehmen. Wenn man sich ausgewogen mit Milch, Käse und Eiern ernährt, braucht das kein Mensch. Grüße Gerda

Antwort
von Mahut, 1

Ein Kollege von mir nahm täglich solche Eiweißshaks und bekam dann Nierenprobleme, und musste an die Dialyse. Es war einfach zu viel Eiweiß

Antwort
von Quaddel, 1

Das ist eine sehr einseitige Form der Ernährung. Ausserdem sind diese Eiweißdrinks oft, sehr oft sogar, mit genmanipulierten Grundstoffen hergestellt. Das muss man sich nicht antun. Hat er Angst um sein Aussehen, oder warum muss er das tun? Sag ihm dass er dir so gefällt, wie er ist, er braucht vielleicht ein bischen Anerkennung.

Antwort
von okaydokay, 1

Soweit ich weiß schaden sie nicht der Gesundheit aber ich finde es dennoch unnötig. Man kann sich auch Eiweißhaltiger ernähren ohne sich sowas zu 'geben'. Aber das muss dein Freund ja selber wissen - du kannst aber jetzt wenigstens beruhigt sein :)

Antwort
von pferdezahn, 1

Die Nahrungsergaenzungsmittel von der Fa. Joe Weider sind nicht gesundheitsschaedlich, und koennen bedenkenlos genommen werden, wenn man sich an den Anweisungen haelt. Allerdings benoetigt man keine zusaetzliche Eiweissshakes, denn durch unsere Ernaehrung werden dem Koerper ausreichend Eiweiss zugefuehrt. Gerade in Deutschland gibt es keinen Eiweissmangel, und zu viel Eiweiss ist ungesund, da die Nieren ueberbeansprucht werden, denn Eiweiss wird in Harnsaeure abgebaut und ueber die Nieren und der Blase ausgeschieden. Der Muskel kann nicht mehr davon aufnehmen, als er benoetigt. Wichtiger fuer einen Muskelaufbau sind Kohlenhydrate, bzw. komplexer Zucker, wie er in allen Mehl- und Teigwaren (Brot. Kuchen, Gebaeck, Konditorwaren, Kartoffeln, Reis und Nudeln) enthalten ist. Eiweiss baut nicht auf, sondern wird in Diaeten zur Gewichtsabnahme empfohlen. Wenn Dein Freund nach einer gewissen Zeit bemerkt hat, dass all diese Proteine (Eiweisse) nichts, ausser den Verlust von viel Geld gebracht haben, wird er damit wohl aufhoeren, es sei denn, er hat ein Brett vor dem Kopf.

Antwort
von juttelchenABC, 1

Also ich halte von dieses ganzen Eiweiss Shakes auch nicht wirklich was.

Das einzige, was ich ergänzend zur normalen Ernährung nehme, sind ein paar zusätzliche Vitamine. ( http://koffein-produkte.com )Das war es aber dann auch schon.

Gruß

Antwort
von FranzK, 1

Ich verstehe nicht, warum so viele Nahrungsergänzungsmitteln gegenüber so negativ eingestellt sind. Die Wirkung qualitativ hochwertiger Produkte ist inwischen vielfach erwiesen. Das Hauptproblem ist meiner Meinung nach, das Viele einfach immer noch nicht verstanden haben, dass die Produkte in der richtigen Menge und ERGÄNZEND eingenommen werden sollen. Man sollte sich viel eher über die Schädlichkeit von Fast Food Gedanken machen!

Antwort
von walesca, 1

Hallo Chris5!

Zeig Deinem Freund mal diesen Link. Der ist sehr informativ und sicher besser als jedes Pülverchen!!!

http://trainer.gemeinsam-gegen-doping.de/index.php?id=1952

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von Baldrian, 1

Der Preis würde mich schon sehr abschrecken sowas zu kaufen.
Ich halte nichts von solchen Produkten, wenn man sich gesund ernährt braucht man keinerlei Nahrungsergänzungsmittel. Es gibt viele eiweißreiche Nahrungsmittel bzw Menüs und diese schmecken auch sehr gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten