Frage von fiestaloca, 384

Splitter tief im Fuß. Zum Arzt ?

Hi amigos,

habe seit einigen Wochen immer mal wieder ein Stechen im rechten Fuß, kurz unter dem kleinen Zeh. Schmerzen fühlen sich an als ob man mit einer Nadel tief reinsticht. Ist ehrlich gesagt nicht gerade schön, tut schon gut weh, gerade beim Laufen.

Manchmal geht es und dann ZACK geht das Ziehen wieder los.

Probiert ihn selbst raus zu bekommen habe ich schon.. hat nix gebracht. Seit dem Selbstversuch hat sich an dem Punkt nun ein dunkler Kreis gebildet. Könnte Blut sein.

Nunja, hatte einer von euch das mal ?

Bzw. soll ich damit gleich morgen mal zum Arzt? Komm mir echt bisschen stumpf vor "nur" wegen einem Splitter zum Doktor zu laufen. Achso und wenn ja, zum Hausarzt oder gleich zum Chirurgen ?

Danke schon jetzt für hilfreiche Antworten !

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Dissbensa, 384

Ich würde empfehlen, dass du damit möglichst schnell einen Termin bei deinem Hausarzt ausmachst und auch gleich hingehst. Wenn die Sache nicht ordentlich behandelt wird, kann es zu einer Entzündung oder gar Blutvergiftung kommen. Dieses Risiko musst du nicht eingehen. Gute Besserung.

Antwort
von Strenwanderer, 353

ab zum Arzt. am besten heute noch. zu Not geh zu einer Klinik in die Notaufnahme. denn bei so was ist nicht zu spaßen. es kann bös Eitern und wenn ich nicht lüge so gar eine Blutvergiftung in her ziehen. das du noch laufen kann, wuw.

wenn du morgen gehst, geh erst zum Hausarzt, der entscheidet, was passiert. ob du zum Chirurgen musst oder nicht. stell dich aber drauf ein, Schule oder Arbeiten wird wohl bis zur Heilung wohl nicht drinnen sein. ich denke, das Du ein schönen Verband bekommst.

ich wünsche Dir gute Besserung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community