Frage von gesundheini, 3

Spannungskopfschmerzen bei Kindern, hilft es Muskulatur aufzubauen?

Der Nachbarsjunge hat ständig Spannungskopfschmerzen. Ich frage mich, ob es nicht sinnvoll wäre, wenn er mit gezielten Übungen die Nackenmuskulatur aufbauen würde. Würde das helfen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von goofy, 2

Wie alt ist der Nachbarsjunge und ist er noch im Wachstum? Vielleicht sollte man beobachten, was er für eine Haltung beim Sitzen ( zu Hause oder in der Schule ) beim Schreiben oder am PC ( wenn er schon hat) einnimmt. Manchmal gibt es auch Spannungskopfschmerzen, wenn man auf dem Bauch schläft. Auf jeden Fall würde ich mal einen Arzt (Neurologen) aufsuchen, der Schmerz kann auch andere Ursachen haben. Und nicht vergessen, alles was am Kopf ist, k a n n gefährlich sein

Antwort
von Milka12, 2

Das würde ich mit dem Arzt besprechen, aber verkehrt ist es sicher nicht. Vor allem Bewegung an der frischen Luft tut gut. Entspannung und so weiter. Viele Kinder haben auch einen zu schweren Ranzen und bekommen daher Verspannungen, habe auch so ein Kind. Probiere mal ein Wärme Kissen das man in der Mikrowelle oder im Backofen erwärmt, das tut gut. Ich würde eventuell auch abklären lassen, ob es Spannungskopfschmerzen oder Migräne ist, das kann sehr ähnlich sein. Und Bewegung tut in dem Fall immer gut, aber ins Fitnessstudio würde ich nicht unbedingt mit Ihm gehen. Lg und einen guten Rutsch

Antwort
von Milka12, 3

Ja da gebe ich goofi recht, es sollte auf alle Fälle abgeklärt werden. Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community