Frage von neonlemon, 9

sollte ich den Zahnarzt wechseln?

Hallo mein Zahnarzt hat mir vor 4 Monaten eine Füllung in den Zahn gemacht obwohl ich dort keine schmerzen hatte, sagte er es sei notwendig weil es auf dem Zahn risse gab und in den rissen war es braun drinnen, was aber schon sehr viele Jahre so war bei mir und ich wirklich nie Probleme mit diesem einen Zahn hatte. Naja auf jeden fall habe ich jetzt schmerzen an dem Zahn und innen um die Füllung herum ist braun, die Füllung scheint auch etwas unsauber gemacht zu sein wenn um die Füllung noch ein minimaler platz besteht der jetzt offensichtlich von einem loch geschmückt wird. Bei meinem anderen Zahn bei dem 6 Monate zuvor die Füllung herausgenommen wurde, weil sie zu alt war fängt es auch schon an. Der Zahnarzt hatte aber eine sehr gute Bewertung im Internet weswegen ich ihn auch ausgewählt habe. Ich putze auch jeden Tag und regelmäßig meine Zähne weshalb ich das jetzt nicht so nachvollziehen kann, warum ich da jetzt solche Probleme habe.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo neonlemon,

Schau mal bitte hier:
Zähne Zahnarzt

Antwort
von gerdavh, 8

Hallo, das dürfte nach einer Füllung so nicht aussehen. Normalerweise ist eine Kunststofffüllung weiß und bleibt es auch. Da Du jetzt zudem auch noch Schmerzen hast, würde ich einen anderen ZA aufsuchen. Diesen Bewertungen im Internet darf man leider nicht allzu viel Bedeutung beimessen. Wahrscheinlich müssen diese Füllungen rausgebohrt und die Zähne neu gefüllt werden. Ich würde damit auch nicht allzu lange warten. Alles Gute. lg Gerda

Kommentar von neonlemon ,

na toll :( ich hab dafür ne ganze Stange Geld ausgegeben das er mir die alten füllungen raus und neu rein macht weil er gesagt hat das sei nötig jetzt habe ich gar kein Geld und weiß nicht wie ich das bezahlen soll :/

Kommentar von evistie ,

Geschäftstüchtig scheint er auch zu sein, Dein Zahnarzt, wenn er Dir "ne ganze Stange Geld" abgeluchst hat. Mir wurden auch mal sämtliche Füllungen rausgebohrt und erneuert und es hat mich keinen Cent gekostet. Allerdings habe ich Amalgam-Füllungen akzeptiert, die auch heute noch komplikationslos "drin" sind. Mit der Panikmache "giftige Amalgamfüllungen" lässt sich heutzutage gutes Geld verdienen.

Gesundheitliche Schäden durch eine Amalgamfüllung konnten wissenschaftlich bislang aber nicht eindeutig erwiesen werden.

http://www.onmeda.de/zahnmedizin/amalgam.html

Antwort
von Pan80, 9

An deiner Stelle würde ich mir auf jeden Fall mal einen anderen Zahnarzt ansehen. Wenn mein Zahnarzt etwas „verdächtiges“ am Röntgen sieht, wird das beobachtet und erst gebohrt, wenn es notwendig ist.

Antwort
von pferdezahn, 6

Was nuetzt dir die gute Bewertung im Internet fuer den Zahnarzt, wenn Du aber nicht mit ihm zufrieden bist. Da wuerde ich mich auf jeden Fall nach einem anderen umschauen.

Kommentar von neonlemon ,

es schien aber so am Anfang das dieser Zahnarzt wirklich sehr gut ist die Spätfolgen habe ich erst jetzt gesehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten