Frage von Paranusskern, 39

Sollte ich das checken lassen ( schwarzes Melanom )?

Guten Abend liebe Community,

mir ist gerade durch Zufall aufgefallen, dass eine vorher noch unauffällige Hautunebenheit an meinem Ellenbogen an Masse zugenommen hat und sich auch farblich ins schwarze gewandelt hat.

Bei meiner Mutter wurde vor einigen Jahren bereits Hautkrebs diagnostiziert und das bei einem Punkt auf ihrer Nase, den sie seit ihrer Kindheit hatte, wurde aber zum Glück noch Rechtzeitig entfernt..

Es ist nicht besonders groß, 2mm und eigentlich möchte ich wegen sowas ungerne zum Arzt rennen, aber was denkt ihr darüber?

https://dl.dropboxusercontent.com/u/9530007/20160323_225746.jpg

Danke schonmal für Eure Antworten

Antwort
von evistie, 25

Bitte geh umgehend zum Hautarzt!

Die plötzliche Veränderung einer vorher unauffälligen Hautstelle ist immer melanomverdächtig. Am Beispiel Deiner Mutter hast Du gesehen, wie wichtig es ist, schnell zu reagieren.

Antwort
von Paranusskern, 13

Scheinbar bin ich mit nem blauen Auge davon gekommen. Es war scheinbar nur eine Blutblase, die im Laufe des Tages bei unabsichtlichem Druck geplatzt ist.

Kommentar von evistie ,

Glück gehabt! :o) Dann kann Ostern ja jetzt unbelastet kommen.

Antwort
von StephanZehnt, 20

Hallo Paranusskern,

Du solltest das schon einmal einem Arzt zeigen wenn Du glaubst es könnte etwas krankhaftes sein (Hausarzt reicht da schon.

Hier kannst Du einmal nachlesen wie so ein Melanom aussieht

http://www.krebsgesellschaft.de/onko-internetportal/basis-informationen-krebs/kr...

Gruss Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten