Frage von Haribobaerchen,

Soll man den Oberschenkel mit gebeugtem Standbein dehnen?

Jeder behauptet immer etwas anderes. Mal ist es besser, wenn man das Standbein streckt, dann sagen andere wieder man soll das Bein nie ganz durchstrecken sondern immer etwas anwinkeln. Ich meine die Dehnübung für den Oberschenkel, die man im Stehen ausführt und bei der man mit der einen Hand um die Fußfessel des gleichseitigen Beines greift, um dieses dann nach hinten zu dehnen. Was ist nun die richtige Art den Oberschenkel zu dehnen?

Antwort
von dinska,

Eigentlich soll man die Knie nie richtig durchdrücken. Wenn du diese Übung machst dann lasse das Knie locker, natürlich und strecke den restlichen Körper. Dadurch dehnst du auch den Oberschenkel, aber kannst dein Knie nicht überdehnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community