Frage von Verwirrung, 21

Wer weiß Bescheid über Syphilis?

Folgendes ist mir passiert damals hatte ich geschlechtesverkehr nicht verhütet habe nach einiger Zeit ein Geschwür bekommen dabei habe ich mir nix gedacht habe mich über Infektionskrankheiten leider nicht früh genug informiert naja nach tatsächlich 8 Jahren später habe ich am ganzen Körper muskelzucken dabei habe ich dies gegoogelt und habe erfahren das bei Syphilis ein kreisrundes Geschwür entsteht mir Narben Heilung die ich bis heute habe nun habe ich mich Nachuntersuchung das es nach Jahren das zentrale Nervensystem angreift (meine muskelzucken damit in Verbindung getraut )

ich habe mich dann beschlossen mich auf Syphilis testen zulassen 3 mal cmia Test Antikörper alle drei negativ 1mal Tpha Antikörper negativ da ich mir gedacht habe das es unmöglich ist das der Test negativ anzeigt obwohl ich positiv hätte sein müssen weil ich davon zu 100% überzeugt war habe ich beschlossen noch einen Test machen zu lassen undzwar Antikörper Test im Blut und um liquor Tpha liqour und serum was mich gewundert hat wieder alles negativ

jetzt frage ich mich ob die Antikörper von Syphilis wenn sie von serum ins liqour gelangen etwas brauchen um sich zu bilden und deshalb bei mir nixx gefunden worden ist ich glaube den Tests einfach nicht wie würdet ihr auf alle Tests reagieren und gibt es Menschen die keine Antikörper auf Syphilis bilden können

ich würde gerne Meinungen hören oder jemand der genau über diese Krankheit Bescheid weiß und sorry im Voraus das ich ohne Abschnitte Punkt und Komma geschrieben habe

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Verwirrung,

Schau mal bitte hier:
Geschlechtskrankheit Syphilis

Antwort
von dinska, 16

Wie viel Mal denn noch. Du hast keine Syphillis.

Lass die Ärzte die Ursachen für dein Muskelzucken finden und lass das Netz sein, da findest du nur noch mehr Krankheiten, die du gar nicht hast, was dich aber sehr verunsichert.

Angst schädigt die Psyche und die wiederum kann dir großen Schaden zufügen.

Also bleibe bei der Realität und bleibe dran, aber an deinen Symptomen und nicht an der Syphillis. Das bringt dich nicht weiter.

Kommentar von Verwirrung ,

Da hast du recht aber ich hätte noch eine letzte Frage Vilt weißt fu ja die Antwort in welchem Stadium der Syphilis sind Antikörper im liqour auch nachweisbar 

Kommentar von dinska ,

Ich würde mich da immer auf die Aussage der Ärzte verlassen, denn die müssen es ja am besten wissen.

Syphillis ist eine ansteckende Krankheit und da muss man auch besondere Vorsicht und Umsicht walten lassen, das wissen die Ärzte und handeln danach.

Antwort
von Mahut, 21

Wenn du dich schon so oft auf Syphilis hast untersuchen lassen, wirst du es auch nicht haben und auch nie gehabt haben.

Nervenzuckungen können unterschiedliche Ursachen haben, damit solltest du mal zu einem Neurologen gehen.

Kommentar von Verwirrung ,

Es gibt Menschen die keine Antikörper auf ihre Erkrankungen bilden können zwar selten aber wie ich gehört habe gibt es die 

Kommentar von Mahut ,

soviel ich gesehen habe bist du Hypochonder, das solltest du mal behandeln lassen, hole dir einen Termin beim Therapeuten. denn es ist ja kein vernünftiges Leben für dich, mit den eingebildeten Krankheiten und irgendwann nimmt dich kein Arzt mehr ernst.

Kommentar von Verwirrung ,

Nein bin kein Hypochonder nur dieses Geschwür ist eins zu eins 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten