Frage von Bibi002, 230

Sind Zwischenblutungen normal ?

Ich nehme schon seit ein paar Monaten die selbe Pille " Leanova AL". Ich habe seit heute morgen komischerweiße Schmierbluten. Ist das normal? In meiner Packungsbeilage steht, dass wenn diese nach ein paar Monaten erstmals auftauchen, dass die Ursache der Arzt untersuchen muss. ( Das finde ich unter Zwischenblutung... das ist aber mehr Schmierblutung, ist das das selbe?) Ich war vor 2 Wochen aber erst beim Frauenarzt zur Untersuchung.

Was tun? Nochmal hin oder ist das normal? Ich bin gerade total verunsichert. Vielen Dank' fuer Eure Hilfe. (:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gummibaerchen89, 230

Hi Bibi, ich habe auch manchmal Schmierblutungen, hatte aber keine Probleme deshalb. Meist sind die dann aufgetaucht, wenn ich die Pille nicht genau die selbe Zeit jeden Tag genommen habe. Die Schmierblutung war meist nach spätestens 2 Tagen weg. Warte mal noch ein oder zwei Tage. Wenn sie dann noch nicht weg ist oder sogar stärker wird, dann geh nochmal zum Arzt. Und achte darauf, dass du die Pille immer zum selben Zeitpunkt nimmst :) Liebe Grüße

Kommentar von Bibi002 ,

Ich habe sie jetzt mitlerweile 4 Tage und sie sind auch etwas staerker geworden. Habe auch Unterleibschmerzen.. Können sich die Tage auch verschieben ? Also ich müsste eigentlich huete die letzte Pille nehmen und meine Tage sollten eigentlich dann Sonntag, Montag kommen.. Frühher können sie nicht kommen, oder? Hm, aber sie sind anders als normale Blutungen...

Antwort
von Wanda555, 201

Gelegentliche Schmierblutungen sind schon normal. Sie sollten nur nicht zur "Regel" werden, sonst solltest du mal mit dem Frauenarzt sprechen. Es könnte sein, dass die Pille, die du nimmst, von den Hormonen her nicht optimal auf dich eingestimmt ist. Aber das gilt nur, wenn du öfter mal Schmierblutungen hast. Ansonsten ist alles in Ordnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community