Frage von syndrom, 315

Sind unterdrückte Nieser wirklich so gefährlich?

Es kommt schon mal vor, dass ich niesen muss und dieses, in bestimmten Situationen, versuche zu unterdrücken. Ist das unterdrücken des Niesens denn wirklich so schlimm, können dabei Blutgefäße platzen?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von dinska, 315

Es kann schlimm enden muss aber nicht sein. Es ist eigentlich eine Explosion nach innen und dabei können Gefäße platzen, ich habe aber in meinem Umkreis noch nie sowas gehört. Versuche mal, wenn du wieder in so eine Situation kommst und das Niesen herannahen spürst mit deinen Zeigefingern die Nasenwände von oben nach unten auszustreichen. Bei mir baut sich so der Niesreiz ab.

Antwort
von gerdavh, 291

Hallo Syndrom, hier nochmal ergänzend zu den Ausführungen von @gerald, einen ausführlichen Artikel, was alles passieren kann, wenn man z.B. durch Nasezuhalten das Niesen unterdrücken will.

http://praxis2null.de/niesen-unterdrucken-gefahrlich-6005

Wobei ich jetzt sagen muss - was ist so schrecklich peinlich daran, mal niesen zu müssen. Da das alle Menschen zuweilen tun, wird Dich wohl keiner schräg anschauen. Man sollte die Rücksicht auf andere nicht übertreiben. Am besten immer ein Taschentuch bei sich haben, dann kommt man gar nicht erst in peinliche Situationen. lg Gerda

Antwort
von GeraldF, 237

Ja, es sind Fälle von kleinen Hirnblutungen oder Blutungen im Rückenmarkskanal, sowie im Auge im Zusammenhang mit Niesen dokumentiert. Dies betrifft meist kleine Venen die dem starken Druckanstieg im venösen System (außerhalb des Brustkorbes) nicht gewachsen sind. Wenn nicht zusätzlich eine Gerinnungsstörung besteht oder entsprechende Medikamente eingenommen werden, geht so etwas meist glimpflig aus, da der Druck danach in diesen Venen ja sehr niedrig ist.

Schon bei "normalem" Niesen steigt der Hirndruck auf über das 5-fache an. Wenn Sie sich auch noch die Nase zuhalten, dann werden Sie höhere Werte erziehlen. Ich würde es nicht machen.

Antwort
von krimimimmi, 199

Hallo syndrom,

es baut sich ein gewaltiger Druck in den Nebenhöhlen auf und dieser ist natürlich nicht gerade gut. Aber dass Blutgefäße platzen, wäre mir neu.

Liebe Grüße!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community