Frage von achim57, 65

Sind Preiselbeeren bzw. Cranberrys wirklich hilfreich bei Harnwegsinfektionen?

Hat jemand damit Erfahrung? Muss ich es beim Aufkommen der Entzündung einnehmen oder hilft es währenddessen? Ich habe den Verdacht, ich bekomme eine Blasenentzündung und kann das aber gerade gar nicht gebrauchen... Antibiotika will ich dann auf keinen Fall nehmen...

Antwort
von Mahut, 62

Du solltest viel Trinken, es gibt in der Apotheke speziellen Tee für die Blase und Niere, Aber auch Brennesseltee hilft die blase zu durchspülen,

Zur weiteren Unterstützung kannst du Preiselbeeren und auch Cranberry nehmen, sie wirken Antibakteriel

Viel Erfolg bei der Bekämpfung

Antwort
von selmatank, 65

Also bei mir hat das Trinken von Cranberry-Saft geholfen. kann aber auch daran liegen, dass ich einfach viel Wasser dann zu mir genommen habe- muss also nciht direkt mit dem Cranberry-Saft im verbindung stehen. Cranberry Saft alerdings schmeckt sehr lecker und die positive Wirkung bei einer Blasenentzündung ist ja wissenschaftlich erwiesen

Antwort
von WinniePuhh, 51

Cranberrys helfen wirklich. Das kann ich dir nur empfehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community