Frage von engelchen1989, 49

Sind diese Schmerzen normal nach Weisheitszahnentfernung?

Hallo, hab vor kurzem ja hier schon bisschen berichtet. Vor ca. 2 Wochen war mein Weisheitszahn (der noch nicht draußen war) entzündet und leicht vereitert. Bekam dann 8 Tage Antibiotika, eine Woche später also am Montag kam dann der Zahn raus (unten rechts). Jetzt ist es so, das ich immer mal wieder ein ziehen im Zahnfleisch habe und manchmal ein stechender Schmerz. Ist das normal? Kommt das von der Wunde? Die Wunde wurde zwei mal genäht, trotzdem ist noch eine kleine Öffnung da. Ich putze nach jedem Essen meine Zähne und spüle auch immer mit Chlorhexamed. Zusätzlich sollte ich nach der OP noch Doxycyclin AL 100 T einmal täglich nehmen bis Freitag. Bin jetzt leicht verunsichert, am Dienstag ein Tag nach der OP war ich nochmal beim Zahnarzt, da sah die Wunde super aus. Gestern konnte ich den Mund wieder richtig aufmachen und hab mir die Wunde angesehen, eigentlich sieht alles normal aus, außer das ganz hinten leicht bläulich, rot ist, wahrscheinlich ein kleiner Bluterguss vom ziehen, oder der Spritze. Wie lange dauern denn Schmerzen und sind diese dann normal? Ich mach mir glaub ich zu viele Sorgen, will aber jetzt nicht jeden Tag zum Zahnarzt nur weil ich leichte Schmerzen habe. Mir ist auch aufgefallen das ich auf kalte Getränke reagiere, es zieht dann ein wenig, wie bei empfindlichen Zähnen. Kommt das auch durch die Wunde? Und wenn ich von außen auf die Wange drücke da wo das Zahnfleisch ist tut es auch leicht weh, aber das ist denke ich normal. Wurde auch in der Ecke seitlich genäht.

Danke für eure Antworten!

Antwort
von mhere, 49

Das du eine Weile empfindlich auf Kaltes reagierst und auch das Zahnfleisch um den gezogenen Zahn herum gereizt ist, ist normal. Nach spätestens 3 Wochen sollten aber zumindest keine Schmerzen mehr auftreten. Falkls das doch noch der Fall sein sollte, muss es vom Zahnarzt erneut kontrolliert werden.

Antwort
von Amsel1, 41

Ja die Wundschmerzen beim entfernen des Weisheitszahnes tut schon noch einige Tage danach weh.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community