Frage von diekleeen, 73

Sex am 2. Tag der pillen Einnahme gehabt. Schwanger?

Hallo, Ich brauche mal euren rat. Ich nehme meine pille jetzt schon 2 Jahre. Hatte meine letzte pillen pause von 27.03- 02.04. & am 03.04 die pille wieder genommen. Habe meine periode bekommen und alles. Und habe meine pille auch wie vorgeschrieben bis heute (habe noch zwei Wochen werde ich aber auch wie gewohnt nehmen) genommen. Frage ist jetzt ich hatte diese woche momtag Geschlechtsverkehr aber ungeschützten.. (ja ich weiß bla bla...) Aber habe meine pille sonntag und Montag alles ohne fehler genommen. Meine frage ist bin ich schwanger obwohl ich die pille vernünftig bis dato (heute) genommen habe? & es war der 2. Tag der pillen Einnahme. Wie gesagt ich habe bis heute meine pille vernünftig durchgenommen.

Danke für hilfreiche antworten im vorraus. Lg eure kleeen.

Antwort
von dinska, 56

Die Pille ist bei ordnungsgemäßer Einnahme mit die sicherste Verhütungsmethode. Man braucht sich da nicht weiter zu schützen, es sei denn du hast erbrochen, nach der Einnahme.

Da das nicht der Fall war, wirst du mit Sicherheit nicht schwanger sein, egal welcher Tag der Einnahme war. Du bist auch in der Pillenpause geschützt.

Wenn es dir nicht gut gehen sollte, dann hat das andere Gründe, wie z.B. ein Infekt, aber keine Schwangerschaft.

Antwort
von DerGast, 37

Ich nehme meine pille jetzt schon 2 Jahre

... und weiß trotzdem rein gar nichts über die Hormone, welche ich täglich einwerfe. Wolltest du das sagen? Und hast du tatsächlich zwei Jahre lang nie die Packungsbeilage gelesen? Dort steht doch alles Wichtige drin.

Habe meine periode bekommen und alles.

Das darfst du mir - ohne Eisprung - auch mal erklären.

Frage ist jetzt ich hatte diese woche momtag Geschlechtsverkehr aber ungeschützten..

Auch das musst du mir unbedingt erklären, wie man trotz Verhütungsmethode ungeschützten Verkehr haben kann.

(ja ich weiß bla bla...)

Was denn?

Meine frage ist bin ich schwanger obwohl ich die pille vernünftig bis dato (heute) genommen habe?

Bei korrekter Pilleneinnahme kann man doch nicht schwanger werden. Sonst bräuchte man die Pille ja gar nicht nehmen. :-/

Kinder, Kinder.

Antwort
von evistie, 45

(ja ich weiß bla bla...)

Ich fürchte, diesen Satz wirst Du näher erläutern müssen. Was weißt Du - dass Du bei regelrechter Pilleneinnahme keinen "ungeschützten" GV haben kannst?? Und wieso ist das "bla bla"?!

Ich habe mir Deinen Text jetzt dreimal durchgelesen und komme einfach nicht drauf, warum Du meinst, schwanger sein zu können.

Ist es möglich, dass Du - trotz jahrelanger Einnahme - noch immer keine Ahnung von der Wirkweise der Pille hast...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten