Frage von reyna, 71

Seltsames Muttermal, muss ich zum Arzt?

Ich habe nun seit ein paar Wochen ein sehr dunkles Muttermal am Arm und es wird irgendwie größer. Sollte ich besser zum Arzt? Ich wohne in Berlin und würde mich über Arztempfehlungen freuen, weil ich hier neu bin (Charlottenburg oder Nähe).

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von dinska, 57

Bei sich verändernden Muttermalen, ist es immer wichtig zum Hautarzt zu gehen und es bestimmen zu lassen.

Antwort
von Mahut, 46

Ich denke du solltest das Muttermal vom Hautarzt begutachten lassen,

Einen Arzt kannst du dir bei www.jameda.de suchen, dort suche ich mir immer Ärzte.

Antwort
von bethmannchen, 30

Ein Muttermal hat man von Geburt an, das erscheint nicht plötzlich. Muttermale sind oft auch an den Stellen, an denen die Mutter welche hat. 

Leberflecken dagegen entstehen auch noch später im Leben. Das sind einfach Stellen, an denen mehr Pigmente in der Haut sind, die durch Sonneneinstrahlung aktiviert worden sind. 

Wenn du also jetzt im Winter plötzlich eine merkwürdige dunkle Stelle entdeckst, dann ist das auf jeden Fall ein Fall für einen Hautarzt. Die findest du ganz einfach bei Googel, wen du dort deine Postleitzahl mit in die Suche eingibst.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community