Frage von TheRoad97, 139

Seltsame Empfindungen im Finger nach Stoss

Hallo. Vor ungefähr 3 Wochen habe ich mir das untere Fingergelenk, an das der Finger mit der Hand verbunden ist, an einem metallischen Gegenstand stark gestoßen. Es tat sehr weh, wurde aber nicht blau oder geschwollen. Nun habe ich seit einigen Tagen aber folgendes Problem:

Sobald ich den Muskel, der vom Finger in die Hand führt, berühre, fängt der Finger am unteren Fingergelenk, also da, wo der Finger in die Hand mündet, an, stark zu kribbeln. Das Kribbeln kommt aber nur dann, wenn ich diesem Muskel berühre. Ansonsten habe ich immer so ein Dehnungsgefühl im unteren Fingerglied, wenn ich die Hand zur Faust mache. Es fühlt sich an, als wenn sich der Finger kurzfristig am unteren Fingerglied irgendwie "zusammenschnürt" oder "zusammendrückt", als wenn man für einen kurzen Moment einen Ehering direkt am Gelenk trägt. Das passiert, wie gesagt, sobald man den Muskel, der vom Finger in die Hand führt, berührt.

Hat irgendwer von euch eine Idee, um was es sich dabei handeln könnte ? Ansonsten kann ich den Finger nämlich völlig schmerzfrei bewegen, es sich jedoch immer die oben beschriebenen Missempfindungen da.

Vielen Dank für alle Antworten im Voraus. LG

Antwort
von lala31243, 129

ich glaube das die nerven beschädit wurden. denn kribbeln tun die nerven. wenn es nicht besser werden sollte, geh zum orthopäden. er macht dann ein röntgen von deiner hand und kann dir mit sicherheit sagen, ob da was ist. es ist viel besser als vermutungen anzuhören.

Kommentar von TheRoad97 ,

Danke für die Antwort :) Werde ich mal machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community