Frage von Huepper1988, 109

Seit Tagen Kopfweh und Benommenheit,was kann das sein?

Antwort
von Huepper1988, 109

Guten Abend,ich leide seit ca. 8 Tagen an Kopfschmerzen.Immer einseitig und ziehen oft bis hinter das Auge.Es fühlt sich an,als würde in mir jemand einen Ballon aufblasen.Schon morgens nach dem Aufstehen habe ich Kopfschmerzen,über den Tag verteilt sind sie vllt mal für ca 2 Std weg.

Zusätzlich fühle ich mich sehr benommen..so als sei ich gerade erst aufgewacht.

Ich war auch schon bei meinem Arzt,der sagte ich sollte Ibu´s nehmen.Aber die hat leider garnicht geholfen.

Antwort
von Shivania, 106

Das kann alles Mögliche sein.

Es kann sein, das sind Symptome eines Sonnenstichs. Könnte das hinkommen wenn Sie überschlagen wie lange Sie in der Sonne waren in letzter Zeit?

Vielleicht haben Sie zu wenig getrunken?

Es könnte auch sein, Sie leiden unter einer Nahrungsmittel-Intoleranz. Dazu gehen Sie zum Hausarzt und lassen das abklären.

Dieser kann bei der Gelegenheit seine Einschätzung dazu abgeben - vielleicht sollten Sie ja auch noch zum Neurologen gehen, um weitere Erkrankungen auszuschließen - vielleicht handelt es sich ja auch nur um Spannungskopfschmerzen und alles vergeht wieder.

Antwort
von pakru, 89

Mehr trinken?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community