Frage von opiou, 227

Seit einer Operation am Fuss (vor 6Tagen) habe ich einen Starken Käsegeruch rechts zwischen meinen Hoden und den Oberschenkel, was kann das sein?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo opiou,

Schau mal bitte hier:
Operation Infektion

Antwort
von walesca, 227

Hallo opiou!

Mit Deiner Fuß-OP wird das wohl nichts zu tun haben. Dazu liegt beides zu weit auseinander! Aber bei diesem extrem schwülen und heißen Wetter schwitzt man doch ganz besonders in der Leistengegend sehr stark. Ich glaube, mehrfaches Waschen hilft. Ggf. auch danach ein wenig mit Babypuder einpudern.

LG walesca

Antwort
von GopfriedStutz, 15

Hat wahrscheinlich sehr wohl mit der OP zu tun. Wahrscheinlich wurden Antibiotika und/oder Entzündungshemmer gespitzt, welche die Hautflora beeinträchtigen können und Keime wachsen, die dort nicht hingehören.

Solang's nur stinkt, kann man selber was versuchen. Aber sicher kein Puder. Waschen mit einer leichten wässrigen Lösung von Kaliumpermanganat (Apotheke, Information im Internet) oder mit verdünntem Betadine für ein paar Tage. Beide Mittel helfen gegen Bakterien und/oder Pilze.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community