Frage von JustMe1997, 37

Seit 3 Wochen starke Schmerzen?

Guten Tag,

ich (m|19) leide seit ca. 3 Wochen unter Magenschmerzen, die bis in die Rippen ausstrahlen. Zwischenzeitlich habe ich auch Schmerzen im Darm. Mein Stuhl ist aber ganz normal. Die stärksten Schmerzen liegen aber im Magen. Dazu kommt eine extreme Übelkeit und Appetitlosigkeit. Es fühlt sich an als würde jemand mit einem Messer in den Magen stechen.. Dazu habe ich starke Rückenschmerzen, ich weiß nicht ob das zusammenhängt. Ich habe das Gefühl als würde mein ganzer Oberkörper schmerzen.

Ich war auch schon im Krankenhaus deswegen vor 3 Wochen. Die haben Blut abgenommen und Ultraschall gemacht und es war alles gut. Dann haben sie mich wieder nach Hause geschickt, mit der Diagnose "Reizdarm".

Seit ca. 1 Woche ist es jetzt schlimmer geworden. Ich kann so gut wie nichts mehr essen. Habe schon 4kg abgenommen in den letzten drei Wochen und da ich sowieso ziemlich schlank bin, ist das für mich besonders schlimm.

Der Arzt meinte auch, dass es von Stress kommen könnte. Aber das kann ich mir nicht vorstellen, dafür geht es mir zu schlecht. Ich hatte vor 3 Wochen zwar einen starken Zwischenfall/Streit mit einem Arbeitskollegen, bei dem ich das Gefühl hatte mein Magen wäre durchgebrochen. Dieser Streit ist aber schon lange wieder aus der Welt.

Vor ca. einem Jahr hatte ich mal eine Magenspiegelung zur Kontrolle und da war alles unauffällig. Könnte sich in dieser Zeit sowas wie ein Magengeschwür entwickelt haben?

Entschuldigung wenn meine Beschreibung etwas durcheinander war, aber ich kann nicht so gut erklären.

Könntet ihr euch vorstellen was der Grund für meine Symptome sein könnte?

Liebe Grüße :)

Antwort
von Dorota86, 8

Hast Du die stechenden Schmerzen direkt nach dem Essen? Wurde Dein Stuhl untersucht?

Antwort
von Tigerkater, 29

Um sicher zu sein, dass es sich um eine Magenerkrankung handelt, müsste kurzzeitig eine Magenspiegelung gemacht werden.

Die letzte Spiegelung ( zur Kontrolle von was ?? ) liegt schon zu lange zurück.

Erst wenn diese Spiegelung keinen krankhaften Befund erbringt, könnte man sich Gedanken über andere Ursachen machen !!

Antwort
von Flocke123, 16

Kenne das von einen Kumpel,

der hatte plötzlich Magendarmkrämpfe und ähnliche beschwerden wie du beschilderst. 

Bei ihm war es eine Entzündung im Darm die auch ins Auge gehen kann wenn man nichts unternimmt. Würde mich nochmal untersuchen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community