Frage von huhu123, 54

Seid 1 Wochen jeden Tag augenschmerzen

Guten Morgen Ich habe seit 1 Woche jeden Tag Augenschmerzen, was bei mir normalerweise Migräne ist, aber seit 1 Woche habe ich es jeden Tag. Normalerweise ist es nur ein ziehen in beiden augen,jetzt kommt da aber noch das unkontrollierte augenblinzen dazu. Die Schmerzen beginnen morgens ganz leicht und zum Mittag / Nachmittag werden sie schlimmer, sodass ich es nicht aushalte ( trotz Tablette). Ich gehe dann zwar schlafen, damit ist mir zwar für 2-3 Stunden geholfen und dann fängt alles wieder von vorne an. Danke schon einmal im voraus ;)

huhu123

Expertenantwort
von gerdavh, Community-Experte für Schmerzen, 54

Hallo, als erstes würde ich an Deiner Stelle zu einem Augenarzt, damit ausgeschlossen werden kann, dass diese Kopfschmerzen nicht von einer Augenerkrankung ausgelöst werden. Wenn da nichts festgestellt wird, wäre zu überlegen, ob Du nicht zu einem Neurologen solltest. Tägliche Kopfschmerzen sollte man unbedingt abklären lassen. lg Gerda

Kommentar von walesca ,

Es gibt auch spezialisierte Kopfschmerz-Ambulanzen. Das wäre sicher noch besser. Hier findest Du geeignete Adressen. http://www.dmkg.de/kopfschmerzambulanzen LG

Antwort
von Mahut, 49

Ich denke du solltest dir einen Termin beim Augenarzt holen, er sollte mal deinen Augenhintergrund ansehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community