Frage von duru123, 2

sehr starke schmezen am Bein:(

hallo ich hätt ne kurze frage: ich wurde ja schonmal Op am Bein und es tut auch heute weh, ich habe bald einen Termin beim Orthopäden aber es dauert eben noch ein paar tagen, bis es soweit ist. Aufjedenfall wird ein Röntgenaufnahme gemacht und wird geschaut ob die Platte gut sitzt etc. und es ist ja so ,ich habe noch heute schmerzen die Op ist ja jetzt ung. 3-4 Monaten her, es könnte sein das, dass normal ist aber es tut eigentlich sehr weh könnte des eine Plattenbruch sein ? ich weis ihr könnt mir jetzt keine Ferndiagnosen geben das möchte ich auch garnicht ich will nur wissen, wenn das so wöre ist also wenn die Platte sich gelockert würde oder sonst irgendwas würde des sehr schmerzhaft sein?, das ich nicht einmal laufen könnte oder kann das solche schmerzen wie bei mir sich zeigen, weil es ist jetzt nicht so das dass sehr stark ist und das ich jetzt unbedingt zum Arzt muss danke im Vorraus Lg Duru123

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von gerdavh, Community-Experte für Schmerzen,

Hallo, hier stellt sich die Gegenfrage - warum wurde operiert und eine Platte eingelegt? Wenn Du nach 4 Monaten ständig Schmerzen hast (auch wenn sie nicht sehr stark sind), würde ich doch mal zum Orthopäden gehen, damit eine Röntgenkontrolluntersuchung durchgeführt wird. Das Schmerzempfinden des Einzelnen ist sehr unterschiedlich und wir können Dir nun wirklich nicht sagen,wie stark der Schmerz sein muss, falls da etwas nicht in Ordnung ist. Du hast erst Gewissheit durch eine Röntgenaufnahme. Alles Gute Gerda

Antwort
von Amsel1,

Geh auf jeden Fall schnellstens zum Arzt,desto eher das klar gestellt ist desto besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community