Frage von Flocke123, 26

Sehnenscheidenentzündung nach Verletzung?

Hallo, ich frage nochmal zu meinen Fuß. Ich habe mir diesen vor ca 2 Wochen verstaucht. Laut Röngten war nichts gebrochen. Ich bin 1Woche mit Krücken gelaufen ohne aufzutreten was auch sehr wehtat wenn ich es probierte. Ich wechselte oft den Verband und behandelte mit Salbe, Schmerztabletten und Homöopathischen Hausmitteln.

Da ein Bluterguss vorhanden war und ich nach mehreren Schritten noch nicht gehen konnte ging ich erneut zum Arzt. Dieser verpasste mir eine Aircastschiene da wohl eins der Bänder angerissen sei, die ich noch 4 Wochen tragen sollte. Ich soll allerdings nicht mehr an Krücken laufen und kann in spätestens 2 Wochen wieder normal laufen.

Soweit sogut, jetzt ist fast ne Woche um, bin nicht viel (nur in der Wohnung) rumgegangen (was man halt so braucht) und es ist keine Besserung in Sicht.

Die Schiene stabilisiert nur seitlich. Sobald ich trotz Schiene versuche normal zu laufen gibt es immer einen Stechenden schmerz im bereich der sehnenscheide. Ist auch gerötet und schmerzt beim draufdrücken.

Da die schmerzen nur bei ausstrecken oder zusammenziehen des Fußes kommen hilft diese Schiene irgendwie garnichts. Ich kann auch trotz Schmerztabletten nicht Schlafen da ich meinen Fuß immer bewege und deshalb andauern schmerzen habe.

Kann das also sein das die Sehne entzündet ist? Ist es sinnvoller den Fuß besser ruhigzustellen?

Antwort
von Daath, 17

Die Rötung kann, MUSS aber natürlich nicht auf eine Sehnenscheidenentzündung hinweisen. Gehe aber lieber auf eine Nummer sicher und lass das von deinem Arzt checken. Sollte es nämlich wirklich eine Sehnenscheidenentzündung sein, und diese bleibt unbehandelt, kann es passieren, dass Begleiterscheinungen wie Verhärtungen hinzukommen, welche wiederum z.B. auf das Verkleben der Sehne(n) hinweisen könnte, weil aus einer akuten eine chronische Sehnenscheidenentzündung werden kann. Was auf jeden Fall nicht schaden kann ist schonen (!), und kühlen. Dein Arzt kann dir ggf. eine Schiene umlegen, die den Fuß ruhig stellt. Gute Besserung!

Kommentar von Flocke123 ,

Danke, welche Schiene würde ich dann bekommen? hab ja schon diese Aircast wegen den anderen schmerzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community