Frage von sandro1983, 413

sd unterfunktion und wick medinait

Hallo,

ich habe eine sd unterfunktion und nehme daher täglich 75 mg l-thyroxin.

mein hausarzt hat mir nun gesagt im fall einer erkältung solle ich kein wick medinait nehmen. aber eine verständliche erklärung habe ich nicht erhalten. er sagte was vom enthaltenen ephedrin im wick medinait das könnte wohl bei einer sd unterfunktion zu problemem führen! könnte mir das jemand mal etwas verständlicher erklären?

danke schon mal ;)

lg

sandro

Antwort
von gerdavh, 398

Hallo, ich habe mal beim Apotheken-Wechselcheck Deine SD-Hormone und Wick MediNight eingegeben, das verträgt sich wirklich nicht gut. Hier die kumulierenden Nebenwirkungen

Bedienen von Maschinen beeinträchtigt Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin) Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Dextromethorphan)

beschleunigte Herzfrequenz Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin) L-Thyroxin AL 50mcg Tabletten (Levothyroxin-Natrium)

Durchfall Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin) L-Thyroxin AL 50mcg Tabletten (Levothyroxin-Natrium)

Eingeschränktes Reaktionsvermögen Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Dextromethorphan) Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin)

Erbrechen Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin) Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Dextromethorphan)

Herzrhythmusstörung Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin) L-Thyroxin AL 50mcg Tabletten (Levothyroxin-Natrium)

Krampf der Bronchialmuskulatur Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin) Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Paracetamol)

Muskelzittern L-Thyroxin AL 50mcg Tabletten (Levothyroxin-Natrium) Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin)

Schlaflosigkeit Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin) L-Thyroxin AL 50mcg Tabletten (Levothyroxin-Natrium)

Schwindelgefühl Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Dextromethorphan) Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin)

Teilnahme am Strassenverkehr beeinträchtigt Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin) Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Dextromethorphan)

verminderte Blutplättchen Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin) Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Paracetamol)

Weiße Blutkörperchen vom Typ der Granulozyten in gefährlichem Ausmaß vermindert Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Paracetamol) Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin)

Übelkeit Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Doxylamin) Wick MediNait Erk. Honig/Kam. Sirup (Dextromethorphan)

Die für Dich interessanten kumulierenden Nebenwirkungen, also wenn Du beides zusammen einnimmst, habe ich fett markiert. Wenn Du Dir allein die evtl. auftretenden Nebenwirkungen von Wick Medi Night durchliest, kommen einem schon starke Bedenken. lg Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten