Frage von Ziska, 64

Schwindel,Kopfweh und Schlappheit

Hey,

ich habe seit ca 3/4 Monaten ständig Kopfschmerzen, Schlappheit und Schwindelattacken. War auch beim Arzt um meine Blutwerte checken zu lassen ist alles super. Pille habe ich auch schon gewechselt hat sich aber nichts verändert

Wüsstet ihr noch etwas, was ich tuen könnte?

Danke schon einmal

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von bobbys, 51

Hallo,

du bist vielleicht einfach nur ausgebrannt. Du solltest dir einfach mehr Ruhe gönnen und dich erholen. Irgendwann wenn es dem Körper zu viel wird ,meldet er sich und dann kommt es zu solchen Symptomen wie du sie angibst.Also öfters mal eine Pause einlegen,abschalten mal Garnichts machen nur faulenzen und Tee trinken.Dann geht es auch irgendwann wieder Berg auf.

LG Bobbys :)

Antwort
von kalki, 40

es gibt viele ursachen dafür, --> mangel zb

ich hätte ja eher auf schilddrüsen unterfunktion getippt, aber da das blutbild i.O ist...

Kommentar von Ziska ,

Mangel wurde auch kontrolliert, ist auch alles in Ordnung. Schilddrüse hatte ich auch vermutet, stimmte aber nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community