Frage von tinalavida, 49

schwindelattacke durch die wärme?

hallo, mir war heute als ich im supermarkt war, so komisch, ´hatte das gefühl das ich gleich umkippe, wollte mich schnell hinsetzen, aber an der kasse ging es. draußen ging es auch und habe mit den kids ein eis gegessen. ich habe auch ein bisschen kopfschmerzen und jetzt geht es wieder. aber ich bin total müde, als wenn ich nicht geschlafen hätte. gut vielleicht habe ich heute zu wenig getrunken und zu wenig gegessen. ich weiß nicht woher das kommt. hatt auch irgendwie ein kloß im hals und habe dann geschwitzt ein bisschen. ich habe eine schilddrüsenunterfunktion nehme euthyroxin 88. nächste woche wird sie ja kontrolliert, da werde ich es auch der ärztin ansprechen was heute war. ich vermute auch das ich vielleicht eisenmangel habe. aber ansonsten hatte ich total angst, wegen der sache heute. denke immer gleich an was schlimmes. meine mutter meinte das käme von der wärme und weil es im supermarkt bestimmt stickige luft war. heute früh war es ja auch ganz schön kalt. was könnte das sein? oder mache ich mich da nur verrückt?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von walesca, 49

Das war ganz bestimmt nur eine leichte Kreislaufschwäche auf Grund der plötzlichen Wärme und dem unzureichenden Trinken!! Achte künftig - besonders wenn es warm ist - darauf, dass Du ausreichend trinkst! Dann kann nichts passieren!!

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von ZuckerZicke34, 40

Klingt eher nach einer verspannung im Nacken hinterkopf Bereich. Erklärt die Kopfschmerzen, Kloß im hals und der schwindel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community