Frage von alexaS, 81

Schwindel stechen in der brust schwarz vor augen Periode fällt aus Haarausfall?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von evistie, 81

Du hast Angst vor der Diagnose? Und wir sollen Dir die Angst nehmen?? Wie soll das gehen? Wie @alegna796 ganz richtig sagt, ohne körperliche Untersuchung geht es nicht.

Aber ich kann ja mal raten: bist Du in der Pubertät und stark untergewichtig? Dann wären diese Anzeichen dringende Warnzeichen Deines Körpers, die Du nicht missachten solltest!

Sollte bei Dir sogar bereits Magersucht festgestellt worden sein, dann ist es allerhöchste Zeit für eine Therapie!

Kommentar von alexaS ,

Ich bin 18 und eigentlich habe ich ein perfektes Gewicht  

Ja stimmt schon ohne Untersuchung geht das nicht..

Kommentar von evistie ,

"eigentlich"...? Wie groß bist Du denn, und wie viel bringst Du auf die Waage?

Kommentar von alexaS ,

162. Und wiege 61kg also eigentlich ein gutes Gewicht 

Kommentar von evistie ,

Umso wichtiger, dass Du jetzt zum Arzt gehst. Von allein wird nix besser - das hast Du ja nun schon ausprobiert.

Antwort
von Nelly1433, 59

Bei Untergewicht, starken Gewichtsschwankungen oder nach einer Diät könnten die genannten Beschwerden auftreten. Aber wir können hier nur Vermutungen anstellen.

Deshalb bitte den Hausarzt konsultieren.

Angst vor einer Diagnose braucht man jedenfalls nicht zu haben. Allerdings kann die Ungewissheit dazu führen, dass man sich in irgendwelche Krankheiten reinsteigert. Und wenn man anfängt zu googlen, fühlt man sich schon halbtot :-))

Also hin zum Arzt und GUTE BESSERUNG !

Kommentar von alexaS ,

Ja das stimmt.. und es gibt nicht gerade wenige Krankheiten die diese Symptome haben..

Naja ich habe versucht es raus zu zögern das es vielleicht irgendwann von allein weck ist aber es wird ja immer schlimmer.. und nachdem meine Periode ausgeblieben ist muss ich ja wohl oder übel zum artz.. denn damit ist echt nicht zu spaßen..

Antwort
von alegna796, 70

Liebe alexa, mit solchen Symptomen geht man zum Arzt, wer sollte dir hier aus der Ferne helfen können, zumal da ganz bestimmt einige Untersuchungen nötig sind. Schieb es nicht auf die lange Bank, geh bald.

Alles Gute

Kommentar von alexaS ,

Hab aber ehrlich gesagt echt angst vor der Diagnose..

Deswegen hab ich hier geschrieben um vllt. Aussagen zu bekommen die mir die angst nehmen..

Danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community