Frage von lolpc1234, 30

Schwellung Handknöchel rechts

Hallo

Als ich heute morgen aufgewacht bin, habe ich eine Schwellung an der rechten Hand, auf dem Knöchel beim Zeigefinger festgestellt. Diese ist werde rot, noch tut sie weh.

Da ich am rechten Unerarm eine Sehennscheidenenzündung habe, trage ich eine Schiene (nur noch nachts da das schlimmste schon vorbei ist).

Meine Frage: Kann es sein, dass die Schwellung von der Schiene kommt (habe sie diese Nacht zu eng angezogen, hat auch einen grossen Abdruck gegeben.)

Ich weiss es ist schwer, die Frage zu beantworten, aber ich möchte ungern schon wieder zum Hausarzt, da ich in den leztetn Wochen mehrere Male schon dort war (Grippe, Sehenscheidenenzündung, Abszess usw...). Ich nehem aktuell keine Medikamente.

Bin für jede Antwort dankbar!!

lol

PS. ach ja. Falls wichtig --> m, 20 Jahre, Nichtraucher / nichtrinker

Antwort
von Biohazard, 18

Ja ds könnt daran liegen ,dass du es zu fest gezogen hast ,wenn es nach der nacht nicht weg ist geh zum Hausarzt ,ja er/sie ist evtl entnervt ,aber dann hätte er/sie einen anderen Job wählen sollen ,also bestehe darauf ,dass er/sie dich untersucht ,dafür sind sie schließlich da. Gegebenfalls kannst du sie ja mal auf den hypokratischen Eid aufmerksam machen

Kommentar von evistie ,
Kommentar von Biohazard ,

ja ,es gibt nur einen und alle Ärzte müssen ihn befolgen

Kommentar von rulamann ,
hypokratischen Eid

Hippokratischer Eid

Kommentar von lolpc1234 ,

Vielen Dank für deine Antwort!

Ist nach zwei Tagen kühlen wegegangen.

lol

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community