Frage von Boomerx, 194

Schwellung bzw. allergische Reaktion nach dem Sonnen! HILFE!!!

Hallo zusammen,

ich habe zur Zeit ein Problem mich sorgenlos zu sonnen. Ich bekomme dabei, eine Art Schwellung bzw. allergische Reaktion die meist bis zu 2 Stunden andauert bis sie wieder verschwindet. Kaum definierbar für mich, kann nur hinzufügen das es Art "Pickel oder Bläschen waren". Dazu habe ich drei Bilder hoch geladen.

http://www.xup.in/dl,77830017/Schwellung_1.jpg/

xup.in/dl,64165434/Schwellung_2.jpg/

xup.in/dl,73178651/Schwellung_3.jpg/

Das erste Mal, als ich darauf aufmerksam wurde, war als ich im vergangenen Jahr zum ersten Mal ins SonnenStudio gegangen bin. Ich habe direkt nach dem "Gang" bemerkt, dass sich weiße Bläschen bzw. Pickel auf der Hautfläche gebildet haben, die nach einer kurzen Zeit wieder verschwanden. Habe daraufhin alles auf die Strahlen sowie Maschine geschoben und von dort an nie wieder eines besucht. Jetzt war ich vor einigen Wochen im Urlaub und es geschah wieder. Dann vor ein paar Tagen, als ich mich im Garten sonnen wollte, ist es komplett ausgeartet. Ich habe einen Juckreiz, sowie die Bläschen und eine komplette Verspannung an der Haut bekommen (siehe Link Bilder). Meine Haut hat sich so zusammen gezogen, dass kein Fettpölsterchen mehr zu sehen war. Ich bin darauf hin direkt zu meinem Dermatologen gegangen und habe ihm meine noch sehbaren Stellen gezeigt, sowie die Fotos. Er meinte darauf hin, dass es eine Nessel Allergie sei. Ich antwortete, dass es womöglich die Sonnenstrahlen wären, er erwiderte, dann halten Sie sich von der Sonne fern. Sehr kompetent dachte ich mir. Toll!

Nun Suche ich hilflos nach Rat. Ich hoffe, dass mir jemand ein paar Ratschläge, Erfahrungen oder sonstiges erläutern bzw. sagen kann. Wäre für jede Hilfe mehr als dankbar.

Vielen Vielen lieben dank schon einmal im Voraus & eine schöne Woche!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hooks, 155

Hallo, probiers doch mal hiermit:

http://www.vitaminblog.de/allgemein/2006062026.html alternative-urlaub.eu/ef-zien/sonnenschutz-und-sonnenlicht/ Du kannst ja Tomaten so essen, dann brauchst Du das nicht zu kaufen..

Antwort
von Rosmarin, 122

Hallo,

hört sich ganz nach Mallorca-Akne/ Sonnenallergie an. Am besten achtest du darauf, dass deine Körperpflege relativ ölfrei ist. Verwendest du ein Tanning-Öl auf der Sonnenbank? Als Sonnencreme solltest du ein Gel verwenden.

Alles Gute!

Kommentar von Boomerx ,

Ich entschuldige mich für diese späte Antwort. Dennoch vielen Dank für deine Antwort. Leider verwende ich keinerlei Öle oder ähnlichen Tanning-Öle/Cremen :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community