Frage von ssegy, 58

Schweißperlen ?

Hallo zusammen. Seit ca. 2Woche Schwitze ich extrem. Das Wasser läuft mir nur noch runter. Ist ja klar das man bei diesen Temperaturen schwitzt. Doch bei mir kenne ich das nicht ich kann vor dem Fernseher sitzen und mir läuft der Schweis nur runter in kurzer Zeit ist der Bauchnabel mit Wasser gefüllt. Ich schwitze im Normalfall nicht so extrem deswegen ist es mir sehr unangenehm. Was kann ich dagegen tun?

Antwort
von 19daniel92, 58

Allgemein kann man gegen Schwitzen nichts tun. Das wir schwitzen is eine Körperfunktion die dazu dient, dass dein Körper stehts auf 37°C Körpertemperatur gehalten wird. Innerhalb der Wohnung könntest Du vlt. dagegen vorgehen indem Du die Räume in denen Du dich aufhälst Kühl zu halten. Mach die Rolladen etwa runter das hilft das weniger Wärme in den Raum kommt.

Sehr Wichtig! Wenn du viel Schwitzt, musst du viel Trinken. Vorallem Mineralienreich. Durch das Schwitzen gehen Elektrolyte verloren, die Du dem Körper mit Mineralwasser wieder zuführen kannst und somit eine Austrocknung vorbeugst.

Hoffe ich konnte Dir bei deine Problem helfen :)

Antwort
von onlineverdienst, 40

In der Jugendzeit fing es bei mir an,dass ich leicht Schwitze. Später war es unangenehm, denn da half kein Deo und der wechsel von Hemden. Ich zog im Winter, anstatt langerHemen, kurze Hemden an. Alle fragten mich, ob ich die Jahreszeit verwechselt hätte, aber durch Fußbodenheizung wurde das bei mir gesteigert. 

Warum Schwitzen wir eigentlich. Hier gibt es eine Antwort dazu: http://schweissfuesse.com/2015/06/26/schwitzen-die-laestige-selbsthilfe-des-koer...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten