Frage von misswoy, 20

Schwangerschaft wegen schmierblutubg?

Also .. Ich habe wirklich Angst schwanger zu sein. Ich habe vor drei Tagen meine Pille abends um 23 Uhr genommen. Am nächsten Abend um c.a 21 Uhr habe ich erbrochen. Danach um 23 Uhr habe ich wie immer meine Pille genommen und direkt danach Sex ohne Kondom gehabt. ( er hat ihn sogar vorher rausgezogen ) Am folgenden Abend ganz normal die Pille genommen. Da ich die Pille diesen Monat durchgenommen habe wegen dem Urlaub habe ich heute leichte schmierblurugen gehabt und ein wenig Unterleibschmerzen. Hat dieses was zu bedeuten ? Eigentlich unwahrscheinlich weil die Pille ja vor dem Erbrechen schon lange im Körper war oder ? Eine schnelle Antwort wäre nett.

Antwort
von Jacky77, 6

Auch wenn der Mann Ihn vorher herausgezogen hatte gibt der Mann einen Sogenanntes ( Lusttröpfchen ) ab und von dem kann man Schwanger werden.

Am besten gehst du zum Frauenarzt und lässt es abklären..

Dir alles Gute 

Antwort
von DerGast, 16

Komplett unbegründete Angst.

Kommentar von misswoy ,

Danke für die schnelle Antwort. Ich bin da immer übervorsichtig und etwas ängstlich, weil ich aufkeinenfall mit 21 schwanger werden möchte..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten