Frage von Einhornkotze, 953

Schwanger mit 17?

Guten Tag in die Runde 🙇

Ich habe ein Problem. Habe jetzt einen Monat mit der Pille aufgehört gehabt, in der Zeit aber Sex, jedoch mit Kondom, welches auch nicht gerissen ist, so viel ich weiß. Nun sollte ich langsam meine Periode bekommen, bis jetzt jedoch keine Anzeichen, da sich mein Zyklus ansonsten immer mit Schmierblutung und starken Bauchschmerzen ankündigt, doch nada. Dafür empfindd ich ein unangenehmes Spannungsgefühl in den Brüsten, die Brustwarzen sind ganz empfindlich ich habe ab und zu immer mal wieder Kopfschmerzen und bin unglaublich müdd und fühle mich auch generell einfach komisch. Anders kann ich es nicht beschreiben. Schwangerschaft? :(

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Einhornkotze,

Schau mal bitte hier:
Schwangerschaft Periode

Antwort
von Pendling, 811

Guten Morgen,

wenn das Kondom richtig benützt wird, kann es eigentlich zu keiner Schwangerschaft kommen, aber ein hundertprozentiger Schutz ist es nicht.

Der Zyklus, gerade bei einem noch jungen Mädchen, kann auch mal unregelmäßig sein. Stress oder ein Infekt könnten ebenfalls dafür verantwortlich sein. Du hast noch dazu mit der Pille aufgehört, es kann also auch an der Hormonumstellung liegen.

Ich würde dir auf jeden Fall zu einem Termin bei deinem Frauenarzt raten, damit das Ausbleiben der Periode abgeklärt wird.

Liebe Grüße

Antwort
von gerdavh, 900

Wenn Ihr immer ein Kondom benutzt habt, ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft doch wohl sehr gering. Ich könnte mir vorstellen, dass durch das Absetzen der Pille einfach Dein Hormonhaushalt aus dem Gleichgewicht gekommen ist, deshalb hast Du auch Deine Periode nicht bekommen und hast ein Spannungsgefühl in den Brüsten. Besprich das mit Deiner Gynäkologin. Kein Mensch wird müde, wenn er im 1. Monat ist und Kopfschmerzen hat man da auch nicht. lg Gerda

Antwort
von DerGast, 705

Es ist ja nun, nach der Pille, das erste Mal, dass du deine Periode wieder bekommen sollst. Während der Pilleneinnhame war dein natürlicher Zyklus ja komplett auf Eis gelegt und die Blutung in der Pause nur eine künstliche Hormonentzugsblutung.

Es kann mehrere Monate dauern, bis sich dein Zyklus wieder eingespielt hat. Das ist vollkommen normal.

Schwanger kannst du bei korrekter Verhütung natürlich nicht sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community