Frage von InaG2403, 50

Schulterschmerzen impingementsyndrom

Wurde vor knapp 2 Jahren an der rechten Schulter operiert (Impingemennt,offene Op).Jetzt treten wieder häufig starke Schmerzen und Bewegungseinschränkungen auf, auch Schleimbeutelentzündung. Nehme wieder regelmäßig Ibu 600, manchmal gleich 2, aber nur kurzzeitige Linderung.Termin beim Chirurg erst in 4 Wochen.Hat jemand Erfahrungen,geht es jemanden ähnlich?Was erwartet mich jetzt? 2.Op kommt nicht in Frage,dazu war das Ganze zu langwierig...

Antwort
von walesca, 49

Hallo InaG2403!

Bevor Du dich ein zweites Mal operieren lässt, schau bitte erst einmal in diesen Tipp. Das hat mir schon seit mehr als 10 Jahren so eine OP erspart!! Vielleicht ist dann ja eine erneute OP gar nicht mehr nötig??

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/schulter-operation-muss-das-sein

Alles Gute wünscht walesca

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community