Frage von Tshabajuju,

Schulter ausgekugelt-was nun?

Hallo Leute. Heute beim Fussballspielen wurd ich gefoult bin auf die schukter gefallen und draussen war sie. Höllische schmerzen dann ab ins spital. dort geröngt (kein bruch!) und wieder eingerenkt. ich habe diese schiene erhalten: donoy ultralising II (schlinge mit ball vorne bei der hand und stützpolster zwischen rippen und arm) kann leider kein bild einfügen, bei google hats aber welche.

Leider sprachen die ärzte dort kaum deutsch und ich hab nicht so ganz verstanden, was ich nun tun soll. was gilt es nun zu beacten? wie soll ich am besten liegen/sitzen, wie lang muss ich die schiene tragen?(anlehnen, etc) und was kann ich tun um ein erneutes auskugeln zu verhindern? inwiefern kann ich den arm bewegen?

Brauche bitte schnell antworten! ;)

Lg und danke im Voraus

Antwort
von francis1505,

Ich würde dir empfehlen im Laufe der Woche noch zu einem niedergelassenen Orthopäden zu gehen. Die Schiene derweil schön tragen, auch nachts. Auf der Seite oder auf dem Bauch schlafen geht halt dann erstmal nicht.

Kommentar von Tshabajuju ,

ok danke. und wie sieht es mit anlehnen aus?

und irgendwie belasten/sachen halten oder so?

Kommentar von francis1505 ,

Würde ich erstmal gar nicht machen, bevor du nicht beim Arzt warst. Wenn der grünes Licht gegeben hat ist es was anderes ;-)

Antwort
von Toelpel1714,

Hallo Tshabajuju !

Wenn keine Komplikationen vorliegen werden sie den Arm wieder einkugeln. Vielleicht ist heute zum Sonntag nicht der richtige Arzt da.

MfG gute Besserung

Kommentar von Tshabajuju ,

sie wurde bereits wieder eingerenkt. ich weiss nur jetzt nicht, wie weiter mit sitzen schlafen sachen halten etc. inwiefern der arm gestützt werden muss und was ich alles darf. danke ;) lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community