Frage von peersson, 26

Schnelles Mittel gegen Schluckauf?

In letzter Zeit habe ich immer wieder mal Schluckauf (kommt immer dann, wenn ich mich aufrege, weiß ich schon ^^). Das mit der Luft anhalten und dreimal schlucken nützt irgendwie nix. Und erschrecken auf Kommando funktioniert ja sowieso nicht - hat jemand vielleicht bessere Ideen oder Tipps? danke xD

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dinska, 25

Langsam Wasser trinken, am besten Leitungswasser und zwischendurch nicht atmen.

Antwort
von Mahut, 22

Bei mir hilft wenn ich darüber nachdenke was ich vor einer Woche so gemacht habe oder was ich gegessen habe, die Gedanken lenken vom Schluckauf ab.

Antwort
von diemaus, 22

"andersrum" aus dem Becher trinken. Nimm ein Glas und fülle es bis zur Hälfte mit Wasser. Dann nicht aus der körpernahen Seite, sondern aus der körperfernen Seite vorsichtig trinken. Das ist so komplex, dass der Schluckauf sofort bei mir verschwindet.

Antwort
von polar66, 20

Hallo peersson,

bei mir geht der Schluckauf so weg: Kopfstand machen und dabei einige Schlückchen Wasser trinken. Ist etwas schwierig, so zu trinken, aber äußerst hilfreich. Das 'verkehrte' macht's. LG

Antwort
von Bronko, 18

Probiere es mal mit Zucker: einen Teelöffel davon in den Mund und schlucken (ohne was dazu zu trinken). Bei mir wirkt das sofort!

Kommentar von kreuzkampus ,

Bei mir auch. Aber ich "lutsche" den Zucker.

Kommentar von Hooks ,

Geht auch Xylit? Birkenzucker?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community