Frage von mocone, 22

Schnarchen bringt mich zur Verzweifelung

Hallo,

Ich bin jetzt seit 3 Tagen mit meinem Vater im Urlaub und wir schlafen zusammen in einem Doppbett, mein Problem ist jedoch er Schnarcht SEHR laut und ich verbringe die komplette Nacht wach und bin fast am durchdrehen. Gibt es irgendwelche Tricks oder Tipps wie ich halbwegs schlafen könnte? Um wenigsten ein paar Stunden Schlaf zu ergattern.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Mahut, 22

Da wirst du nicht viel machen können, denn selbst das auf die Seite schieben bringt nicht viel, denn nach kurzer Zeit fängt dein Vater wieder an zu schnarchen und ob Ohropax hilf das bezweifle ich, denn sie schliessen die Ohren nicht so dicht ab, außerdem wird der Schall auch über die Knochenleitung weitergeleitet, das einzige was hilft in einem anderen Zimmer schlafen, aber das verteuert nur den Urlaub.

Antwort
von dinska, 9

Ich glaube da gibt es nur eine Lösung, ihr schlaft getrennt. Versuchen kannst du es mit Ohrstöpseln oder du setzt dir Kopfhörer auf und lässt leise Musik abspielen.

Antwort
von Teafortwo, 10

Schau zu ob du dir nicht ein eigenes Zimmer besorgen kannst. Sonst ist der Urlaub für dich kein Urlaub und keine Erholung sondern nur Stress und Qual. Der Urlaub soll für alle Beteiligten erholsam und vergnüglich sein. Also ist es am sinnvollstens, dich nachts von deinem Vater zu trennen bevor du ihn tagsüber dafür hasst, dass du nicht schlafen kannst.

Antwort
von Bronko, 9

Ohropax oder ein anderes Zimmer, wenn möglich. Anders wird das nicht gehen.

Rede mal mit deinem Vater, ob er überhaupt weiß, dass er so laut schnarcht. Vielleicht kennt er ja Tricks, wie man ihn davon abhalten kann (z.B. auf die Seite drehen, wie Gerda schon sagte). Da Schnarchen jedoch meist organisch bedingt ist (schlaffer Gaumen z.B.), wirst du es ihm nicht abgewöhnen können.

Von Schlaftabletten würde ich jedoch abraten - die bieten auch keinen erholsamen Schlaf und du bist den ganzen Tag danach groggy - das versaut dir nur den Urlaub.

Antwort
von Winherby, 9

Ohren zustopfen und im gleichenRythmus wie der Vater atmen, vielleicht klappts.

Antwort
von gerdavh, 9

Hallo, viele Schnarcher hören auf, wenn man sie auf die Seite schiebt. Probier das mal aus, ansonsten kann ich mich @winherby nur anschließen, kauf Dir Ohropax. Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community