Frage von Julolli, 87

Schmierblutung 3 Tage nach Periode dauert schon 9 Tage...was kann das sein?

Hallo Zusammen,

habe mir Ende April die Hormonspirale ziehen lassen, bzgl. Kinderwusch (wir üben jetzt nicht unbedingt drauf hin, sondern wenn es passiert, passiert es eben ;) ), seitdem habe ich meine Periode ganz normal bekommen (4 tagelang andauernd). Meine letzte Mens. bekam ich am 20.6.-23.6., danach zwei Tage nix und seit dem 26.7. habe ich Schmierblutungen bis heute...

...Was könnte das sein??? Hat jemand Erfahrungen damit? Da ich mir einwenig Sorgen mache, habe ich natürlich schon einen FA Termin vereinbart, allerdings findet dieser erst Ende August statt!

Danke im Vorfeld!!!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Julolli,

Schau mal bitte hier:
Menstruation Frauenarzt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sonne123, 87

Hallo Julolli,

es ist gut,das du einen Termin vereinbart hast.Diese Postmenstruellen Schmierblutungen können einerseits hormonell (Östrogenmangel) oder auch organisch (Entzündung,Myome,Polypen usw.) bedingt sein.Wenn diese Schmierblutungen nicht recht bald aufhören,dann würde ich dir raten den Vertretungsarzt zur Sicherheit aufzusuchen............bis Ende August ist doch noch ein recht langer Zeitraum.Alles Gute und LG

Kommentar von Julolli ,

Viele Dank für die Antwort, ich werde deinen Rat wohl beherzigen und schnellstmöglich zum Arzt gehen!!!

Kommentar von sonne123 ,

Das ist gut so in diesem Fall und drücke dir ganz fest die Daumen

Kommentar von sonne123 ,

Dankeschön :-))

Antwort
von rulamann, 73

Ich bin zwar männlich aber so viel weiß ich und habe ich auch schon gehört, dass bei jeder Schmierblutung, die länger als zwei Tage andauert, ein Frauenarzt aufgesucht werden sollte.

Alles Gute von rulamann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community