Frage von NoName5619, 114

Schmerzloser Tod bitte. Ich möchte nicht mehr leben. Meine Familie hasst mich, hab fast keine Freunde, hab ein beschissenes Leben?

Schmerzloser Tod?

Support

Liebe/r NoName5619,

es ist sehr wichtig, dass du in deiner Situation über deine Gefühle sprichst.

Wir bitten dich eine professionelle Beratungsstelle aufzusuchen. Schau doch bitte mal auf dieser Seite vorbei http://www.telefonseelsorge.de/

Dort gibt es die kostenlose Telefonnummer der Seelsorge (Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr. 0800/1110111 & 0800/1110222) und auch einen anonymen Chat.

Herzliche Grüße

Kai vom gesundheitsfrage.net-Support

Antwort
von alessam, 93

Hallo NoName519,

Ein Selbstmord ist kein Ausweg. Die Menschen denen du etwas bedeutest( und ja ich bin mir sicher du bedeutest Leuten etwas.) wirst du damit sehr weh tun. Und es gibt immer noch einen anderen Ausweg.

Du kannst dich an die Telefonseelsorge wenden.

http://www.telefonseelsorge.de/?q=node/7491

Hier die Nummer: 0800 1110111 / 0800 1110222

Es gibt bei der Telefonseelsorge die Möglichkeit per Chat zu kommunizieren.

Du solltest aufjedenfall einen Termin bei einem Psychologen/Psychiater ausmachen. 

Wenn du direkt jemand sehen musst, kannst du auch in das nächstgelegene Krankenhaus fahren und mit denen sprechen.

Du kannst versuchen, dich jemand anzuvertrauen den du auch privat kennst.

Selbstmord ist aufjedenfall keine Lösung, denk nur mal dran wenn der Versuch schief geht und du zum Schluss lebenslang schwere Beeinträchtigungen hast.

Liebe Grüße und alles Gute

Antwort
von dinska, 77

Für dein Leben bist in erster Linie du verantwortlich, also mach was draus!

Fragen Sie die Community