Frage von Mahut, 9

Schmerzen nach Pneumokokkenimpfung an der Impfstelle

Hat jemand eine Idee, was ich noch machen kann das die Schmerzen an der Impfstelle schnell vergeht, es schrängt einem ja schon etwas in der Bewegung ein und das mag ich nicht.

Ich habe die Stelle schon gekühlt, mit einer Schmerzsalbe eingecremt und eben mit Tigerbalm eingerieben. Was kann ich noch machen?

Antwort
von rulamann, 9

So wie ich schon mitbekommen habe, isst du ja gerne scharf. Dann iss mal was mit Cayenne-Pfeffer denn der Wirkstoff Capsaicin hemmt die Freisetzung eines bestimmten Schmerzbotenstoffes und die Schmerzsingnale werden nicht weitergeleitet. Ansonsten ist natürlich kühlen immer gut.

Alles Gute von rulamann

Kommentar von Mahut ,

Danke Rulamann, ich esse jeden Tag, sehr scharf, wie ich schon geschrieben habe, habe ich die Stelle mit Tigerbalm eingerieben, dann habe ich auch ein Öl aus Indonesien, das habe ich auch drauf geschmiert. Mal sehen wie es heute Abend aussieht. Werde berichten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten