Frage von mila122, 52

Schmerzen nach Ausschabung

Hallo, ich hatte am 23.05. 14 eine BS wg. Ovarialzysten und Flüssigkeit im Douglasraum, danach keine Beschwerden, dann am 14.08.14 eine Auschabung wg eines Zervixpolypen, nach 1 Woche stark ziehende Unterleibsschmerzen, die Gynäkologin konnte ausser einer aufgebauten Schleimhaut nichts erkennen, nahm Blut ab wg. Verdacht auf Gebaermutterentzuendung und verwies mich zur Internistin, diese konnte aber auch nichts feststellen, das Ergebnis der Blutuntersuchung erwarte ich diese Woche. Die Schmerzen hören nicht auf. Wer hat ähnliche Erfahrungen und kann mir weiterhelfen. LG

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von smokeytina2011, 33

meine Schwester hatte nach einer Ausschabung 3 Wochen lang noch Schmerzen, hat Schmerzmittel genommen. Du wirst wohl das Ergebnis abwarten und dich mit Schmerzmittel behelfen müssen. Gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten