Frage von MyHero, 178

Schmerzen links über der Hüfte!Woher kommt das?

Hallo, ich habe seit 4 Tagen Schmerzen oberhalb der Hüfte auf der linken Seite. Ich weiss nicht was es ist und ich glaube nicht dass es rückenschmerzen sind. Ich kann nichts weiter sagen ich weiss auch nur dass es stark schmerzt. Ich werde in ein paar Tagen 14 und habe schreckliche Angst dass ich knochenkrebs oder sowas habe. Ich habe es auch schon meinen Eltern gesagt und die sagen wenn es nicht besser wird gehen wir zum Artzt, aber ich mache mich total verrückt deshalb. Der Schmerz ist fast immer, wenn ich mich bewege und wenn ich mich grade nicht so aktiv betätige. Manchmal ist er auch kurz weg z.B. Wenn ich morgens aufwache. Was könnte das denn sein? Ih mache mir grosse sorgen.

Antwort
von dinska, 157

Es kann vom Rücken kommen, von den Nieren, aber auch vom Darm, denn er kann auch in viele Richtungen ausstrahlen. An Knochenkrebs würde ich da nicht gleich denken. Lege mal deine Hand auf die schmerzende Stelle und atme tief ein und aus. Dann denkst du dir beim Einatmen dehnen, während des Einatmens langsam vor dich her sprechen und die Stelle ausdehnen und mit der Hand nachhelfen, Beim Ausatmen entspannen und du lässt wieder nach und alles zurücksinken. Einige Male wiederholen und immer, wenn es schmerzt machen. Was es ist, kann nur der Arzt feststellen.

Expertenantwort
von gerdavh, Community-Experte für Schmerzen, 152

Hallo, auch wenn es verrückt klingt, aber diese Schmerzen in der Hüfte können durchaus vom Rücken kommen. Durch starke Muskelverspannungen und einer dadurch entstehenden Schonhaltung kann es sein, dass Du deshalb jetzt Schmerzen in der Hüfte hast. Es wäre sinnvoll, wenn Deine Eltern mir Dir nächste Woche erstmal zum Kinderarzt gehen und dann musst Du eventuell noch zu einem Orthopäden. Vielleicht brauchst Du einfach nur Einlagen für Deine Schuhe? Ein leichte Fehlstellung des Fußes kann Schmerzen in der Hüfte verursachen. Du musst auch berücksichtigen, dass Du im Wachstum bist, Wachstumsschübe können Schmerzen verursachen. Du bist 14 Jahre jung, Du hast bestimmt keinen Knochenkrebs. Vielleicht wird es Dir schon helfen, wenn Du Physiotherapie (Krankengymnastik) bekommst, mach Dich bloß nicht verrückt. Liebe Grüße. Gerda

Antwort
von ihheff, 114

Wenn es wirklich starke Schmerzen sind das könnten es Nierensteine sein. Das war bei mir der Fall. In jedem Falle solltest du bei anhaltenden Schmerzen einen Arzt aufsuchen, dein Körper sendet nicht nur einfach so Schmerzsignale...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten