Frage von InaG2403, 11

Schmerzen im Rücken und atemnot

Hallo, ich habe seit ca. Dezember 2013 Schmerzen im Brustkorbbereich und im Rücken.im Rücken Druckschmerz im Brustkorb eher brennen.Probleme,also Schmerzen beim Sprechen und Atmen.Wärme hilft nicht, Schmerztabletten auch nicht.Tropfen (Tramagit) vertrage ich nicht, haben eh nicht geholfen. Belastungs-Ekg und Lungenfunktion i.O. keine Allergien, HWS und BWS mäßige Abnutzungen.Schmerzen nur rechtsseitig. muss noch zum Nuklearmediziner, aber Herz eher unwahrscheinlich. Magen-Darmspiegelung o.B. Hausarzt steht vor einem Rätsel.Wer kennt ähnliches?? Verspannungen im Trapezmuskel??? Überlastung???

Antwort
von Winherby, 11

Hallo Ina,

meiner Meinung nach leidest Du unter einer Blockade in der Brustwirbelsäule (BWS). Diese müssen durch einen Physiotherapeuten sanft gelöst werden. Lass Dir vom Orthopäden eine Verordnung für "Manuelle Therapie" ausstellen, dann kann der Physio die gesamte Wirbelsäule behandeln, denn meist ist Dein Beschwerdebild nur ein Symptom für ein komplexes WS-Problem. Zum Theme Blockaden in der Wirbelsäule habe ich ein sehr gutes Video gefunden. Ab 2:40 Min. wird es richtig interessant für Dich, schau Dir aber besser das Video komplett an, es sind viele gute Erklärungen zu sehen. Alles Gute, Winherby

Expertenantwort
von StephanZehnt, Community-Experte für Schmerzen, 10

Hallo Ina,

ich weis nicht ob Dein Arzt schon einmal sich die Frage gestellt hat ob da etwas im Bereich der Rippen / Rippenfell sein könnte.

VG Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten