Frage von HerrSommer, 269

Schmerzen im linken Hoden, Schwellung, heiß, gerötet - was kann das sein?

An dem verlängerten Wochenende jetzt habe ich plötzlich Schmerzen an meinem linken Hoden bekommen. Die Seite fühlt sich heiß und etwas geschwollen an, ich meine auch, dass sie leicht gerötet ist. Wenn ich auf das Klo gehe, brennt es (beim Pinkeln). Im Stehen tut der ganze Hodensack weh, beim Liegen wird es besser.

Was kann das sein? Ich habe heute nach der Arbeit einen Termin beim Arzt, aber ich würde vorab gerne wissen, was mir blühen kann ... Danke euch :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lyarah, 269

Das klingt ganz nach einer Entzündung der Nebenhoden. Der Termin beim Arzt ist schon mal gut. Wahrscheinlich wird er dir Antibiotika verschreiben (und frag ruhig auch nach Schmerzmitteln, wenn es zu schlimm ist).

Linderung bekommst du, wenn du eine etwas festere Unterhose trägst, die deinen Hoden fixiert ... dann nimmt das unangenehme Zuggefühl am Hodensack ab (sagt mein Mann - der hatte so etwas schon einmal).

Gute Besserung!

Antwort
von rulamann, 226

Hört sich nach einer Hodenentzündung an. Geh zum Urologen und lass das schnell abklären. Wenn du es unbehandelt lässt kann das chronisch werden.

Gute Besserung von rulamann

Antwort
von cyracus, 214

Was Dir blühen kann? Dass der Arzt - Urologe - sofort die geeignete Behandlung beginnt.

Künftig:

Bei Schmerzen an den Hoden musst Du sofort zum Arzt - abends oder am Wochenende notfalls in eine Klinik!

Kommentar von HerrSommer ,

Danke euch - es ist tatsächlich eine Hodenentzündung, hab jetzt Antibiotika bekommen.

Und das nächste Mal werde ich ganz bestimmt sofort zum Arzt gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community